Diablo 3: Der Necromancer – Details zum Totenbeschwörer

Wie Blizzard im vergangenen Jahr bereits angekündigt hatte, Diablo 3 bekommt eine neue Klasse. Der Necromancer (Totenbeschwörer) wird nun Vorgestellt, einige Details zu der Klasse wurden nun veröffentlicht.

necromancer d3
 

Rückkehr des Totenbeschwörers

Der Totenbeschwörer wird die nächste spielbare Klasse in Diablo III: Reaper of Souls sein. Er ist ein Meister der dunklen Magie, er befehligt mächtige Armeen Untoter Krieger.

Der Necromancer soll sich von den bisherigen Klassen unterscheiden. Der Totenbeschwörer arbeitet überwiegend mit Flüchen, dazu hat der Totenbeschwörer eine ganz eigene Art von Waffen. Er verfügt über Sensen, vier verschiedenen Klassensets und eben besondere Skills

Neben dem neuen Charakter wird es auch einen neuen Gefährten geben, zwei weitere Charakterplätze, zwei weitere Beutetruhenfächer (für den PC), einen Porträtrahmen, eine Flagge, ein Banner und ein Bannersiegel.

Wann wird der Totenbeschwörer spielbar sein? Hierzu gibt es noch keine genauen Informationen, laut Blizzard soll der neue Charakter im Laufe des Jahres 2017 kommen.

Weitere Details erfahrt ihr im offiziellen Artikel von Blizzard, gleich hier.