Cities Skylines: Update 12.01 behebt Diverse Absturz Probleme

Paradox Interactive spendiert uns heute einige Anpassungen zu der Wirtschaftssimulation Cities Skylines. Wir zeigen euch die komplette Liste der Patch Notes vom 20. September.

cities-skylines

Die Entwickler von Paradox Interactive haben das Update 12.01 fertiggestellt und veröffentlicht. Was in dem neuen Patch drin steckt erfahrt ihr unten in den Patch Notes.

Das neue „Cities Skylines Update 12.01“ steht ab sofort bereit zum Download. Es gibt einige Verbesserungen zu Diversen Spiel-Abstürzen und allgemeine Fehlerbehebugnen.

 

Cities Skylines Patch Notes 12.01

  • Absturz beim Inspizieren von Football Stadium und ChirpX behoben
  • Fehlender Rock City Radiosender behoben
  • Fehlende Symbole im Bildschirm „Meilensteine“ behoben
  • Verbesserte Chirper-Auswahl im City-Info-Bildschirm
  • Gebäude mit niedriger Auflösung und Abstürze auf Snowfall-Karten wurden behoben
  • Texturen mit niedriger Auflösung auf neuen Fußgängerstraßen wurden korrigiert
  • Kollision im Explorer-Modus mit neuen Fußgängerstraßen behoben
  • Behobene Fahrzeuge mit Parkplätzen auf Fußgängerstraßen
  • Fehlende Textzeichenfolgen behoben
  • Kleinere Fehlerbehebungen

 

Das Städtebau-Spiel Cities Skylines wurde im März 2015 veröffentlicht und kann auf Folgenden Plattformen gespielt werden: PlayStation 4, Nintendo Switch, macOS, Xbox One, und PC Microsoft Windows.

Weiter Neuigkeiten zu diesem Spiel findet ihr hier auf der Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.