Baldur’s Gate 3: Update 1.005.005 Patch Notes vom 21. Dezember

Baldurs Gate 3 Update 1.005.005

In der magischen Welt von „Baldur’s Gate 3“ hat jeder Tag das Potenzial für neue Abenteuer, und mit dem jüngsten Update 1.005.005 wird es noch besser. Das Update, welches am 21. Dezember veröffentlicht wurde, dient als sogenannter Hotfix, liebevoll auch als Hotfix 15 bezeichnet.

Es ist nicht nur eine Routineaktualisierung, sondern es bietet auch eine umfassende Überarbeitung. Als Schlussfolgerung soll das Spielerlebnis auf verschiedenen Plattformen verbessert und die Tore zu neuen, faszinierenden Möglichkeiten geöffnet werden.

Larian Studios, bekannt für ihre Hingabe und Liebe zum Detail, hat wieder einmal gezeigt, dass kein Stein unberührt bleibt, wenn es darum geht, das Spielerlebnis zu optimieren. Der Hotfix 15 bringt eine Fülle von Korrekturen und Anpassungen, die von der Behebung von Absturzursachen bis hin zu subtilen Veränderungen im Gameplay reichen.

 

BG3 Update 1.005.0025 Patch Notes | Hotfix 15

Abstürze und Blocker

  • Behebung eines Absturzes während des automatischen Speicherns nach dem Wechseln des Levels.
  • Korrektur eines Multiplayer-Absturzes, der auftrat, wenn der Host nach einem Game Over einen Spielstand lud.
  • Lösung eines Absturzproblems im Zusammenhang mit gelöschten Physikobjekten.
  • Behebung eines Absturzes, der auftrat, wenn ein NPC zweimal entwaffnet wurde, zwei Waffen fallen ließ, kampfunfähig gemacht und der Kampf beendet wurde, ohne ihn zu töten.
  • Korrektur eines Fehlers, der das Laden eines Spielstands verhinderte, wenn ein verwendeter Mod fehlte.
  • Behebung eines Absturzes auf Xbox bei Verbindungsabbruch während der Bearbeitung eines Lobbynamens.
  • Lösung eines potenziellen Absturzes auf Xbox, der auftrat, wenn das Spiel die Deluxe Edition überprüfte.
  • Korrektur eines Absturzes beim Wechsel in den Ehrenmodus.
  • Behebung eines Absturzes beim Levelwechsel.

 

Leistung und Code

  • Behebung von Leistungsproblemen am Ende einer Zwischensequenz mit „Shadowheart“.
  • Korrektur eines Problems mit Lavablasen in Grymforge, das zu großen Spielständen führte.
  • Lösung eines Speicherproblems beim Schließen von Containern auf dem Controller.
  • Behebung der Option „Geringe Modellqualität“, die nicht wie erwartet funktionierte.
  • Korrektur eines Fehlers bei besonderen Gegenständen wie dem Idol von Silvanus, die in den falschen Zustand wechselten.

 

Mehrspieler

  • Behebung eines Problems, bei dem Reisenden-Truhen im Ehrenmodus verschwanden.
  • Lösung eines Multiplayer-Problems, bei dem der Client die Kontrolle über den Host-Avatar übernahm.
  • Korrektur eines Fehlers bei der Charakterzuweisung nach Wiederherstellung der Verbindung.
  • Behebung eines Problems, bei dem Spieler 2 keine Zauber vorbereiten konnte.

 

 

Das war ein Großer Teil der heutigen Baldur’s Gate 3 Patch Notes! Die komplette Liste könnt ihr auf Steam Nachlesen, gleich hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.