Assassin’s Creed Valhalla: Update 1.6.1 kommt mit neuen Gräber der Gefallenen

Ubisoft hat die nächsten Inhalte Update für „Assassin’s Creed Valhalla“ angekündigt! Das Update 1.6.1 kommt schon Morgen und hat neue Gräber der Gefallenen im Gepäck!

AC Valhalla Patch 1.6.1

Auch wenn Ubisoft nach 2022 keine weiteren Inhalte mehr für „Assassin’s Creed Valhalla“ bringen wird, habt ihr noch etwas Zeit und einiges zu tun. Bevor das Jahr zu ende geht erhalten wir noch einiges an Inhalten und Rätseln.

Gleich Morgen gibt es den ersten Schub, das neue Inhalts-Update 1.6.1 wird veröffentlicht, am 27. September 2022. Der zweite Schub Folgt etwas später mit dem Großen Story-DLC. Bleiben wir aber erst einmal bei der aktuellen Ankündigung!

 

AC Valhalla Update 1.6.1 bringt neue Gräber der Gefallenen

Das neue Update zum Action-Rollenspiel wird uns neue Rätsel und Belohnungen bescheren, denn auf der Map wird es weitere Gräber der Gefallenen geben! Zudem erhalten wir auch des neue Gebäude Runenschmiede.

Es gibt insgesamt 3 neue Gräber, welche versteckte Höhlen sind zu denen ihr nur Zugang bekommt wenn ihr den Eingang entdeckt. Es wird ähnlich sein wie im Cassivellaunus Grab, bei dem man einen geheimen Eingang in einer Felswand finden musste.

Die Runenschmiede ist ein neues Gebäude das ihr in eurer Siedlung Bauen könnt, Voraussetzung ist Siedlungsstufe 4 und genügend Materialien. Mit der Schmiede könnt ihr die Vorteile eurer aktuellen Ausrüstung gegen Silber in neue Runen umwandeln.

Neben den neuen Inhalten wird es auch Verbesserungen und Fehlerbehebungen zu allen bisherigen Inhalten geben!

 

 

Assassin’s Creed Valhalla Patch Notes

Leider gibt es bisher keine Deutschen Patch Notes! Ubisoft hat nur die Englische Version bereitgestellt und wir warten noch etwas ab. Wir gehen davon aus das die Deutschen Texte in Kürze erscheinen werden.

Alle weiteren Details findet ihr Direkt bei Ubisoft.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.