Assassins Creed Origins: Schatz des Tutanchamun finden – Rätsel Lösung

Mit der Erweiterung „Der Fluch der Pharaonen“ sind einige neue Grabmäler in „Assassins Creed Origins“ implementiert worden. Diese Grabmäler bringen euch in das Jenseits, in verschiedene kleine Welten mit Rätseln zu einem Schatz.

In jedem dieser Gebiete müsst ihr mehrere „Stelen“ (Grabstein/Tafel) finden und lesen, ihr erhaltet immer einen neuen Hinweis zum nächsten Stelen. Wenn ihr alle Tafeln in der jeweiligen Welt gefunden habt bekommt ihr den finalen Hinweis zum Schatz.

 

Schatz des Tutanchamun – Duat finden und Stelen finden

Der Zugang zum jenseits von Duat ist bei dem Eingang zum Grabmal der Nofretete, wenn ihr bereits bei Nofretete gewesen seid solltet ihr auf der Karte das Grabmal des Tutanchamun sehen.

Auch in Duat müsst ihr wieder Stelen finden, insgesamt vier Stück:

  • Stele #1: In der Halle des Wissens findet ihr ein Öffnung oben in der Wand, klettert da durch. Dort findet ihr die Stele „Der Kindskönig“ bei der Statue.
  • Stele #2: Im Aufbahrungshallen-Lager, sucht nach dem Gehölz am Boden. Zerstört das Holz um die Treppe nach unten freizulegen. Unten findet ihr dann die Stele Haus der Ewigkeit.
  • Stele #3: Heiligtum des Anubis, geht links an der Wand durch den Spalt. Dann findet ihr die Stele Tod eines Gottes.
  • Stele #4: Geht zum Altar des Apophis, Klettert auf den Felsen um Wiederhersteller des Glaubens zu finden.

 

Findet den Schatz des Tutanchamun

Habt ihr nun alle vier Stelen (Antike Tafeln) gefunden erhalte ihr den Hinweis zum Schatz:

Hinter der ewigen Kammer liegt er mit dem Duft des Lotos bestäubt- Aus dem fließenden Wasser ragen Säulen in die Dunkelheit. “Verborgen” ist der Name des Fünften der Duat. Entblößt jenseits des Mauls der kobraköpfigen Wadjet.

Im Bild unten seht ihr den Ort an dem ihr den Schatz finden könnt.

aco tutanchamun schatz

Weitere Lösungen, Tipps und Rätsel Lösungen zum DLC „Fluch der Pharaonen“ findet ihr in unserer speziellen Komplettlösung zur Erweiterung.