Assassins Creed Origins: Neues Teil zum Anubis-Set und weitere Inhalte

Ubisoft kündigt neue Inhalte und Events zu „Assassins Creed Origins“ an. Bestreitet die Prüfungen der Götter im schweren Modus, holt euch ein weiteres Set Teil zur Anubis Montur und vieles mehr!

fluch der pharaonen

Heute haben die Verantwortlichen bei Ubisoft die neuen Inhalte für den März angekündigt. Zuletzt hat man die zweite und finale Erweiterung „Der Fluch der Pharaonen“ zu „Assassins Creed Origins“ verschoben, so wie auch das Title Update. Der DLC erscheint nun erst am 13. März, das Title Update sollte bereits ende Februar erscheinen, dies wurde nun auf den 6. März verschoben.

 

Ein weiterer Gegenstand zum Anubis Set – Prüfungen der Götter

Mit dem Title Update im März wird es eine neue Herausforderung in „Prüfungen der Götter“ geben, ein schwerer Modus soll mit dem Update Einzug erhalten. Wer sich dieser neuen Herausforderung stellen möchte bekommt auch eine Belohnung, ein weiteres Set Teil zum Anubis-Set. Die exakten Termine sind:

  • 6.–13. März – Anubis (normal) & Sachmet (schwer)
  • 13.–20. März – Sobek (normal) & Anubis (schwer)
  • 20.–27. März – Sachmet (normal) & Sobek (schwer)
  • 27. März – 3. April – Anubis (normal) & Sachmet (schwer)

Zudem kündigt Ubisoft noch einiges mehr an, so wird am 20. März das „Far Cry Primal-Paket“ veröffentlicht, welches einen „Reißzahn-Streitkolben“, den Kriegsbogen „Hornbogen“, den „Feuersteinspeer“ und den leichten „Komponentenbogen“ beinhaltet.

Wenn ihr noch nicht alle Papyrus-Rätsel gelöst habt oder in einem der Grabmäler nicht weiterkommt, schaut doch mal in unsere Komplettlösung zum Spiel.

Lest alle Details und Ankündigungen gleich hier, auf der offiziellen Seite von Ubisoft.