World of Warcraft – Spielerzahlen wieder gestiegen

Blizzard gab nun bekannt dass die gefallenen Abonnentenzahlen wieder leicht angestiegen sind.

Im letzten Quartal gab es einen Anstieg von ca. 600.000 Spielern. Somit liegt Blizzard nun bei geschätzten 7,4 Millionen Abonnenten.

In den vergangenen Monaten hörte man immer wieder Negativ Schlagzeilen über die Abonnentenzahlen von Blizzard´s WoW. So wurde immer wieder erwähnt dass World of Warcraft auf einem absteigenden Ast sei.

Anlass dazu gaben die gesunkenen Spierzahlen, World of Warcraft das einst über 12 Millionen Abonnenten hatte sank auf ca. 6,8 Millionen Spieler.

Aber mal ehrlich, wie viele der anderen MMORPGS würden sich ein Bein abreisen lassen für diese zahlen?

Am 13. November erscheint die nächste Erweiterung: Warlords of Dreanor. Wir gehen davon aus das hier ein weiter Zuwachs der Abonnenten kommen wird.

In unserem World of Warcraft Forum könnt ihr mehr über WoW erfahren…