Overwatch Patch 3.01 – Update Hinweise vom 19. November

Overwatch 2.89

Blizzard hat heute einen neuen Hotfix für Overwatch veröffentlicht. Wir haben die vollständigen Patch Notes auf Deutsch, vom 19. November.

Das Overwatch Update 3.01 kann ab sofort heruntergeladen und Installiert werden, für alle Betroffenen Systeme. Mit diesem Update werden Allgemeine Fehler im Spiel behoben und Diverse Aktualisierungen vorgenommen.

 

Overwatch Patch Notes 3.01

ALLGEMEINE UPDATES

Allgemein

  • Support heroes no longer say „Group up with me“ when they are missing health and request healing

 

HELDENUPDATES

ANA

Viele Biotische Granaten wurden aus Versehen durch Verbündete abgefangenen und somit blockiert. Wenn Kollisionen mit der Biotischen Granate ähnlich funktionieren wie bei Anas primärem Feuermodus, kann die Fähigkeit gezielter eingesetzt werden.

Biotische Granate

  • Verbündete mit vollen Trefferpunkten werden nicht mehr vom Projektil getroffen.

 

BRIGITTE

Als wir die Trefferpunkte verschiedener Nahkampfhelden in 25er-Schritten angepasst haben, gehörte Brigitte zu den Helden, bei denen wir das ausprobieren wollten. Aber durch die erhöhten Trefferpunkte in Kombination mit ihrer Selbstheilung und ihrem Barrierenschild war sie einfach zu mächtig.

  • Die Basistrefferpunkte wurden von 175 auf 150 verringert.

 

HANZO

Sturmpfeile

  • Kann jetzt manuell abgebrochen werden.

 

MEI

Eiswall

  • Kann jetzt manuell zerstört werden, während der Held tot ist.

 

MOIRA

Moiras Heilfähigkeiten konnten eine kleine Verbesserung in Sachen Effizienz vertragen. Nach den letzten Änderungen war es schwieriger geworden, über längere Zeit viel zu heilen.

Biotische Hand

  • Die Verbrauchsrate der Heilungsressource wurden von 14 auf 12,5 verringert.

 

SYMMETRA

Teleporter

  • Kann jetzt manuell zerstört werden, während der Held tot ist.

 

TORBJÖRN

Geschütz aufstellen

  • Das Geschütz kann jetzt manuell zerstört werden, während der Held tot ist.

 

Quelle: Blizzard

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.