Helldivers 2 Update 1.000.305: Details und Bug Fixes zum 1. Juni 2024

Helldivers 2 Update 1.000.305

Der Juni in Deutschland beginnt mit Regen und bewölktem Himmel, aber in der Welt von Helldivers 2 scheint die Sonne auf neue Updates und spannende Änderungen. Die Arrowhead Studios haben das Update 1.000.305 für Helldivers 2 ausgerollt und wir haben alle Details dazu – Patch Notes vom 1. Juni 2024.

Das „Helldivers 2 Update 1.000.305“ steht bereit und kann heruntergeladen werden. Die jeweiligen Dateigrößen liegen uns noch nicht vor. Wir erhalten eine Fülle von Verbesserungen und Bugfixes, die das Spielerlebnis auf ein neues Level heben. Lasst uns einen detaillierten Blick auf die Highlights dieses Updates werfen.

 

Helldivers 2 Update 1.000.305 Patch Notes

Verbesserungen und Änderungen

Missionen und Gameplay:

  • Optimierte Missionskarten: Die Verteilung der Missionsziele wurde verbessert, sodass diese nun näher beieinander liegen. Das bedeutet weniger unnötige Laufwege und mehr Action.
  • Neue Einstellungen: Spieler können jetzt im Menü die automatische Kletter- und Sprungfunktion beim Sprinten deaktivieren. Diese Änderung gibt euch mehr Kontrolle über eure Bewegung, was besonders in hitzigen Gefechten von Vorteil ist.
  • Erhöhte Herausforderungen: Die beliebte „Spread Democracy“-Mission kann nun auf höheren Schwierigkeitsgraden gespielt werden. Bereitet euch darauf vor, eure Fähigkeiten im Kampf für die Freiheit auf die Probe zu stellen.

Atmosphäre und Immersion:

  • Salute und Klangkulisse: Wenn ihr euch jetzt für eine Mission bereitmacht, salutieren eure Helldivers – ein stilvolles Detail, das das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Zudem wurde die Klangkulisse für planetare Gefahren wie „Tremor“ erweitert, um die Dramatik und die Reaktionszeit zu verbessern.
  • Realistische Geschosse: Geschosse, die von schwer gepanzerten Feinden abprallen, können nun den Schützen treffen. Dies sorgt für mehr Realismus und fordert eure Präzision und Vorsicht im Kampf.

Fehlerbehebungen

Absturzprobleme:

  • Mehrere Abstürze wurden behoben, darunter solche, die auftraten, wenn der Host eine Mission verließ oder wenn Spieler versuchten, einen besetzten EXO-45 Patriot-Anzug zu betreten. Diese Fixes sorgen für ein stabileres Spielerlebnis.

Benutzeroberfläche:

  • Probleme mit der Anzeige auf ultrabreiten Monitoren wurden behoben, sodass alle UI-Elemente korrekt dargestellt werden. Auch die Lesbarkeit der Menüs wurde verbessert, was besonders in hektischen Situationen hilfreich ist.
  • Ein nerviger Bug, bei dem die Navigation im Social-Menü nicht funktionierte, wurde ebenfalls gefixt.

Waffen und Ausrüstung:

  • Diverse Bugs im Zusammenhang mit dem Nachladen und dem Einsatz bestimmter Waffen wurden behoben. Beispielsweise verschwindet jetzt der zusätzliche Munitionsverbrauch bei abgebrochenem Nachladen.
  • Die Verwendung von Explosivwaffen wie dem R-36 Eruptor und dem CB-9 Exploding Crossbow wurde angepasst, sodass Spieler nicht mehr in den eigenen Explosionen gefangen werden.

Weitere Fixes:

  • Zahlreiche kleinere Fehler wurden behoben, darunter Probleme mit Freundschaftsanfragen, Medaillen- und Super-Credits-Auszahlungen, und der Anzeige von Warnungen für planetare Gefahren. Auch die Stabilität bei der Verwendung von Headsets an DualSense-Controllern wurde verbessert.

Bekannte Probleme

Trotz der vielen Verbesserungen gibt es noch einige bekannte Probleme, die das Entwicklerteam aktiv angeht:

  • Freundschaftsanfragen und Cross-Play: Einige Spieler berichten weiterhin von Schwierigkeiten bei Freundschaftsanfragen und Einladungen über Cross-Play.
  • Verzögerungen bei Belohnungen: Es kann zu Verzögerungen bei der Vergabe von Medaillen und Super-Credits kommen.
  • Crash-Probleme: Abstürze können auftreten, wenn Spieler die Textsprache während einer Mission ändern oder der Host die Sitzung verlässt und wieder beitritt.

Dieses Update zeigt, dass das Entwicklerteam von Helldivers 2 kontinuierlich daran arbeitet, das Spielerlebnis zu verbessern und auf das Feedback der Community einzugehen. Mit diesen neuen Features und Fixes könnt ihr euch auf spannende Missionen und ein noch intensiveres Gameplay freuen. Also, zieht eure Rüstungen an, salutiert und ab in die Schlacht!

Das war eine Zusammenfassung der heutigen Anpassungen in Helldivers 2! Wenn ihr die komplette Liste, also das offizielle Changelog, einsehen wollt: Hier geht es zu Steam.

Weitere Meldungen und Guides zum Spiel, findet ihr auf unserer Helldivers 2 Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.