Forza Horizon 5 Dach der Welt – Schatzsuche Lösung

Forza Horizon 5 Frühling im November 2023 – Eine neue Schatzsuche ist in der aktuellen Saison Eingetroffen und damit auch eine neue Herausforderung und eine Schatztruhe.

Dach der Welt FH5

Im Rahmen der aktuellen Serie in Forza Horizon 5 könnt ihr wieder eine Schatzkarte freischalten – Dach der Welt. Wo der Schatz zu finden ist und welche Herausforderung ihr dafür erfüllen müsst, erfahrt ihr in diesem Guide.

Schatzsuche: Dach der Welt
Schatzhinweis: Fahre mit diesem Außergewöhnlichen Offroader zum höchsten Punkt in Mexiko und du wirst den Schatz sehen können

 

Forza Horizon 5 Dach der Welt – Herausforderung & Schatztruhe

Das erste was ihr braucht ist ein spezielles Fahrzeug, die Rede ist von einem Exomotive Offroad Buggy. Mit einem Auto dieser Kategorie könnt ihr die Herausforderung machen, wenn ihr es nicht in eurer Garage habt, könnt ihr es auf der Automesse kaufen.

Als nächstes öffnet ihr eure Karte und sucht nach dem Gebiet Caldera, dort befindet sich der wohl Höchste Berg auf der Karte. Mit dem Exomotive Offroader müsst ihr nun dorthin fahren und die Höchste stelle erreichen. Bei uns hat das zwar geklappt aber aufgrund der extremen Neigung, hat es etwas gedauert. Wir haben mittlerweile gesehen das es andere Spieler besser hinbekommen haben den Berg zu erklimmen.

Sobald ihr den höchsten Punkt erreicht habt, wird die Schatzherausforderung abgeschlossen sein. Den Schatz findet ihr dann weit im Südosten der Karte, Bei Ek Balam, Südöstlich von Cascadas de Agua Azul. Auf einem Berg hinter Sonnenschirmen steht die Schatzkiste.

 

Video Guide zur Schatzsuche

 

 

Weitere Neuigkeiten und Lösungen zum Rennspiel, findet ihr auf unserer Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.