Final Fantasy 7 (VII) Rebirth Lebensquellen – Analyse Weltberichte

Lebensquellen FFVII Rebirth

In “Final Fantasy 7 Rebirth” gibt es eine Menge an Geheimnissen und Verborgenen Gebieten zu entdecken. Eines davon sind die sogenannten Lebensquellen. Es sind gut Versteckte Kristalle die Analysiert werden müssen.

Wenn man einen dieser Orte findet und die Lebensquelle analysiert, werden sich einige Sachen Freischalten, wie zum Beispiel neue Ausgrabungen. Ihr erhaltet neue „Regionsberichte“ zum Weltbericht. Die Daten werden auch an Chadley übermittelt und zudem werden unentdeckte Orte Freigeschaltet.

Das seht ihr zum Beispiel in der Quest „Adäquate Windnutzung“. Im Verlauf der Quest müsst ihr zum Beispiel das Windmühlen-Bauteil herstellen. Dazu braucht ihr Sythese-Chips. Ihr erhaltet sie aber nur wenn ihr Orte besucht die über die Lebensquelle Sichtbar werden.

Für die Folgende Trophäe ist es also unausweichlich, alle Lebensquellen zu finden und zu analysieren:

  • Forschungsassistent
    Fünf Weltberichte angelegt

 

Final Fantasy VII Rebirth Lebensquellen und Weltberichte

Es gibt insgesamt 32 Lebensquellen (Analysen) im Spiel zu finden. Neben den bereits erwähnten Anforderungen und Belohnungen, gibt es noch eine weitere wichtige Sache. Wenn ihr alle Analysen in einem Gebiet abschließt, schalten sich neue Ausgrabungen frei, welche extrem Lohnenswert ist. Zum Beispiel im Grasland, wenn ihr alle 6 Lebensquellen Analysiert, schaltet ihr „Ausgrabung 2: Deponie der Mako Leitungen“ frei. Dort gibt es einige gute Belohnungen!

 

Grasland

 

Analyse 1: Quelle im Felsschatten
Nördlich von Olivers Farm.

Analyse 2: Quelle im Sumpf
Südöstlich der alten Anlegestelle.
Schaltet frei: Ausgrabung 1: Verlassene Siedlung
Regionsbericht: Das Ökosystem der Graslande

Analyse 3: Quelle im Morast
Vernebelte Wasseraufbereitungsanlage, Südwestlich der alten Anlegestelle, durch den Sumpf unter der Brücke durch.
Regionsbericht: Die Geschichte von Kalm.

Analyse 4: Quelle im Flachland
Wenn ihr am Stadttor von Kalm steht, lauft einfach rechts am Felsen entlang. Nordwestlich von Olivers Farm.
Geheimnis: Geflügelter Drache aus uralter Zeit.

Analyse 5: Quelle nahe der Mako-Leitung
Östlich der Werkstatt für die Mako-Leitung

Analyse 6: Quelle in der Höhle
Südlich der Werkstatt für die Mako-Leitung
Schaltet frei: Ausgrabung 2: Deponie der Mako-Leitungen
Regionsbericht: Die Mithril-Minen im Wandel

Ausgrabung 2: Deponie der Mako Leitungen
Weit im Nordwesten von der Werkstatt für die Mako-Leitung

 

Juno-Region

 

Analyse 1: Quelle am Chocobo-Kliff

Analyse 2: Quelle am Schiffswrack

Analyse 3: Quelle an der Bergfeste

Analyse 4: Quelle am Kap

 

Corel Region

 

Analyse 1: Quelle in der verborgenen Grotte

Analyse 2: Quelle an der Seilrutsche

Analyse 3: Quelle in der Oase

Analyse 4: Quelle an der Wasserleitung

Analyse 5: Quelle in der Felsgrotte

Analyse 6: Quelle an den Felsklippen

 

Congaga Region

 

Cosmo Region

Die 6 Lebensquellen (Analysen) zu den Weltberichten und Ausgrabungen sind in dieser Region um einiges Schwieriger als bisher. Durch den Flug-Chocobo befinden sich einige Lebensquellen an fast Unerreichbaren Orten.

 

Dieser Leitfaden befindet sich im Aufbau und wird in Kürze Erweitert! Bleibt dran!

 

In unserem FFVII Rebirth Trophäen Leitfaden, findet ihr viele weitere Tipps und Anleitungen!

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.