Fallout 76: Server Down am 30. April – Neues Update steht in der Pipeline!

Das Thema „Fallout“ ist in den letzten Tagen überall zu Lesen, ob es um die Neuauflage „Fallout 4“ geht oder um die Amazon Serie! Nun ist aber auch „Fallout 76“ an der Reihe, denn Bethesda hat die Server heruntergefahren um ein neues Update zu veröffentlichen.

Fallout 76 Server Down am 30. April

Fallout 76-Fans, es ist wieder soweit: Eine neue Runde von Updates und Verbesserungen ist auf dem Weg, und das bedeutet leider auch Serverwartung. Doch keine Sorge, die Auszeit wird gut genutzt, denn Bethesda rollt am 30. April einen brandneuen Patch aus, der eine Vielzahl von Optimierungen und eventuell neuen Features für das Spiel bringt.

 

Server Down am 30. April – Fallout 76

Die Server wurden bereits abgeschaltet, zumindest für die Öffentlichkeit. Unseren Informationen zufolge ist es zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr passiert. Wann ihr euch wieder in Fallout 76 anmelden könnt ist im Moment ungewiss, denn es wurde keine Dauer mitgeteilt. In der Regel braucht Bethesda 2 bis 4 Stunden für eine Serverwartung.

Update 16:34 Uhr: Der Download zum neuen Update ist freigeschaltet! Das Update hat auf der PS4 die Version 1.88 und eine Downloadgröße von rund 19 GB auf der PlayStation!

Diese Maßnahme ist notwendig, um den neuen Patch sicher aufzuspielen. Obwohl noch keine spezifischen Details über die Inhalte des Patches veröffentlicht wurden, ist es üblich, dass solche Updates Fehlerbehebungen, Optimierungen und neue Features umfassen.

Sollte sich hinsichtlich des Serverausfalls etwas ändern, werden wir den Artikel aktualisieren und euch über die Situation auf dem Laufenden halten. Die Patch Notes stellen wir euch zur Verfügung, sobald sie da sind! Bis dahin, zeigen wir euch die jüngsten Patch Notes vom Fallout 76 PTR!

 

PTR Patch Notes

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Bäume rund um Dark Hollow Manor aus der Ferne nicht sichtbar waren
  • Einige für Saisons vorgesehene Pläne wurden aus den Event-Belohnungen entfernt
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Kultisten nicht geplündert werden konnten
  • Die Namen mehrerer neuer Belohnungen wurden aktualisiert
  • Dem Skyline Valley wurden zusätzliche Erzadern hinzugefügt
  • Einige Untertitel wurden aktualisiert, um korrekt mit der Sprachausgabe übereinzustimmen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Türen in der Hawksbill-Wetterstation unbeabsichtigte Interaktionsoptionen hatten
  • Gefährliche Freizeitbeschäftigungen : Der Ton der legendären Tauschmaschine, der beim Aufsammeln von Erntemaschinenteilen abgespielt wurde, wurde entfernt
  • Die unbeabsichtigte Interaktionsoption „Versteckter Spalt“ in der Nähe von Camp Liberty wurde entfernt
  • Der statische Hinweis auf einer Bank zwischen Slumber Mill und Camp Liberty wurde entfernt

 

Quelle: X Bethesda

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.