Dying Light 2: Funktürme Fundorte und Rätsel Lösungen

In Dying Light 2 gibt es außergewöhnlich viele Sammlerstücke und andere benötigte Gegenstände, wie zum Beispiel die Hemmstoffe. Wenn ihr euch die Mühe machen wollt und alle Sammelobjekte finden wollt, könnt ihr euch die Suche vereinfachen – die Lösung sind die Funktürme!

Dies ist nur eine von vielen Lösungen zum Spiel. Eine Übersicht zu allen Tipps und Trophäen, findet ihr hier.

 

Alle Funktürme finden, so geht’s

In der riesigen Welt von Dying Light 2 sind insgesamt 5 Funktürme versteckt. Die erste Hürde ist, sie zu finden! Dabei wollen wir euch helfen, wir zeigen euch alle Standorte der Funktürme.

Das ist aber noch nicht alles, um zu einem Funkturm zu gelangen, benötigt ihr sehr viel Ausdauer und den Enterhaken. Den Enterhaken erhaltet ihr erst später im Spiel, wenn ihr zum VNC-Turm gerufen werdet, in Garrison.

Eure Ausdauer müsst ihr weit nach oben verbessern, hier zeigen wir euch alle Fundorte der Hemmstoffe, welche ihr dazu benötigt.

Wenn ihr alle Voraussetzungen erfüllt, wartet nur noch die Persönliche Herausforderung auf euch. Denn einen Funkturm zu erklimmen, ist alles andere als einfach!

 

St. Joseph Medizin – Funkrelais (Houndfield)

St. Joseph Medizin Funkrelais

Diesen Funkmast findet ihr im Nordwesten von Trinity, überlappend zu Houndfield. Ihr benötigt 300 Ausdauer und einen Enterhaken.

 

Nordring Funkturm (The Wharf)

Dying Light 2 Nordring Funkturm

Diesen Funkmast findet ihr im Nordwesten von Wharf. Ihr benötigt 200 Ausdauer und einen Enterhaken.

 

Historischer Kommunikationsturm (Downtown)

Diesen Funkmast findet ihr im Nordwesten von Downtown. Ihr benötigt 200 Ausdauer.

 

Südring Funkturm (Lower Dam Ayre)

Diesen Funkmast findet ihr im Nordwesten von Downtown. Ihr benötigt 500 Ausdauer und die Fertigkeit Wandlauf.

 

Newfound Land Militarrelais (Niemansland)

Diesen Funkmast findet ihr im Niemandsland, einige Hundert Meter Westlich von Newfound Lost Lands. Ihr benötigt 500 Ausdauer.