Dragon Age Dreadwolf: Insider-Infos deuten auf Sommer 2024

Es gibt Neuigkeiten zum kommenden Dragon Age Dreadwolf! Diverse Quellen bestätigen die Große Enthüllung für den Sommer 2024! Wir haben alle Fakten zusammengetragen, inklusive die Aussage von Jeff Grubb.

Dragon Age Dreadwolf Sommer 2024

Könnte es bald Neuigkeiten zu „Dragon Age: Dreadwolf“ geben? Der Journalist und Insider Jeff Grubb scheint neue Informationen zu haben, die Hoffnung auf eine baldige Ankündigung des Spiels machen. Laut Grubb ist das Team von BioWare sehr zufrieden mit der Entwicklung des Spiels, und es gibt Anzeichen dafür, dass eine Enthüllung bereits diesen Sommer stattfinden könnte.

 

Jeff Grubb teilt neue Einblicke in „Dragon Age: Dreadwolf“

In einer jüngsten Episode seiner Videoserie „Game Mess“ sprach Grubb über die möglichen Pläne für „Dragon Age: Dreadwolf“. Er deutete an, dass das Spiel möglicherweise auf dem Summer Game Fest 2024 vorgestellt wird. Dieser Hinweis ist sehr wahrscheinlich, denn BioWare hat bereits Angekündigt das man im Sommer 2024 mehr zu dem Rollenspiel enthüllen wird. „Dragon Age: Dreadwolf kommt dieses Jahr heraus“, sagte Grubb in seinem Video. Er erwähnt weiter, dass, obwohl eine Verzögerung bis ins Jahr 2025 möglich ist, das Ziel von BioWare und EA wäre, das Spiel noch in diesem Kalenderjahr zu veröffentlichen.

Die Entwicklung des Spiels, das auf der Frostbite-Engine basiert, hat scheinbar wichtige Fortschritte gemacht, und das Team hat kürzlich das Alpha-Entwicklungsstadium erreicht, was bedeutet, dass das gesamte Spiel von Anfang bis Ende spielbar ist. Diese Phase ist entscheidend, um das Spielerlebnis zu verfeinern und auf Feedback zu reagieren.

Es bleibt abzuwarten, wie sich „Dragon Age: Dreadwolf“ letztendlich präsentieren wird. Die Erwartungen sind hoch, nicht zuletzt wegen der gemischten Reaktionen auf frühere Spiele von BioWare wie „Mass Effect: Andromeda“ und „Anthem“. Ein Erfolg könnte für das Studio richtungsweisend sein, während ein Misserfolg ernsthafte Konsequenzen haben könnte.

Wir halten die Augen offen für weitere Updates und sind gespannt, was BioWare für „Dragon Age: Dreadwolf“ in den nächsten Monaten enthüllen wird. Bleibt dran für mehr Informationen, sobald sie verfügbar sind!

Weitere Meldungen zum Titel findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.