Destiny 2: Die Finale Form – Alles, was man wissen muss

Die Finale Form Destiny 2

Die epische Reise von Destiny 2, der direkten Fortsetzung von Bungies Destiny (2014), erreicht ihren Höhepunkt. Mit Destiny 2: Die Finale Form steht die achte große Erweiterung bevor, die den Abschluss der Saga von Licht und Dunkelheit markiert. Diese Erweiterung ist nicht das Ende von Destiny als Ganzes, sondern das Ende einer zehnjährigen Geschichte voller Abenteuer und Geheimnisse.

Am 4. Juni 2024 wird Destiny 2: Die Finale Form veröffentlicht, und Vorbestellungen sind bereits möglich. Spieler, die die Erweiterung vor dem 4. Juni vorbestellen, erhalten exklusive Boni. Die Standard Edition bietet das Paracausal Path Emblem, das Prismatic Horizon Emblem, die Final Shell, eine exotische Geisterhülle, und das Pyramidic Vessel, ein exotisches Schiff. Die Finale Form + Jahrespass-Edition beinhaltet zusätzlich das Tessellation Exotic Fusion Rifle und ein exotisches Emote. Erfahrene Spieler können diese Belohnungen am Special Deliveries Kiosk im Turm abholen, während neue Spieler sie bei Shaw Han im Kosmodrom finden.

 

Die Finale Form und die Rückkehr von Cayde-6

„Die Finale Form“ setzt die dramatischen Ereignisse von „Lightfall“ fort. In „Lightfall“ kämpften die Hüter gegen Kaiser Calus, einen Schüler von The Witness. Im Laufe der letzten Erweiterungen ist The Witness als der ultimative Bösewicht von Destiny 2 in Erscheinung getreten. The Witness, ein von der Dunkelheit durchdrungener Kommandant der bedrohlichen Schwarzen Flotte, bleibt in vielerlei Hinsicht mysteriös. Bekannt ist jedoch, dass The Witness zu den ersten Wesen gehört, die vom Reisenden auserwählt wurden. Außerdem ist The Witness kein Einzelwesen, sondern ein Kollektiv, das mithilfe der Dunkelheit das Bewusstsein einer gesamten Spezies vereint hat.

Nach dem Triumph über Kaiser Calus und der Verhinderung seiner Übernahme des Schleiers übernahm The Witness vorübergehend die Kontrolle über den Geist des Hüters. Sein Plan, den Hüter zum Schleier zu locken, ging auf. Bei der Anwesenheit des Hüters konnte The Witness eine Verbindung zwischen dem Schleier und dem Reisenden, der Quelle des Lichts der Hüter, herstellen. Diese Verbindung ermöglichte es ihm, einen dreieckigen Einschnitt an der Seite des Reisenden zu öffnen und einzutreten.

In den darauffolgenden Staffeln konzentrierten sich die Hüter und ihre Verbündeten darauf, sich auf den bevorstehenden Angriff auf den Reisenden vorzubereiten, um The Witness zu verfolgen. Die derzeit laufende Staffel, „Staffel des Wunsches“, welche bis zum 4. Juni andauert, sieht die Hüter Crow als Vorauskommando in den Reisenden schicken, um den Weg zu ebnen.

Eine aufregende Entwicklung in „Die Finale Form“ ist die Rückkehr von Cayde-6. Dieser charismatische Jäger-Vorhut kehrt überraschend zurück und wirft viele Fragen auf: Wie passt er in die aktuellen Ereignisse? Welche Rolle wird er im finalen Kampf gegen The Witness spielen? Seine Rückkehr ist ein emotionaler Höhepunkt für viele Spieler, die ihn vermisst haben.

 

Der Final Shape Raid

Die Finale Form Raid

Destiny-Fans fiebern der kommenden Erweiterung oder dem großen Update entgegen, das auch einen neuen Raid mit sich bringt. Raids in Destiny 2 sind kooperative Aktivitäten für sechs Spieler, die Zusammenarbeit und strategisches Denken erfordern, um mächtige Gegner zu besiegen, gefährliche Gebiete zu durchqueren und komplexe Rätsel zu lösen. Diese Raids bieten in der Regel eine letzte Konfrontation mit dem Hauptgegner des jeweiligen Story-Arcs. Im neuen Raid „Die Finale Form“ stellen sich die Hüter dem mächtigen The Witness entgegen.

Der Raid beginnt am 7. Juni, was den Spielern drei Tage Zeit gibt, um die Kampagne abzuschließen und das notwendige Lichtlevel zu erreichen. Der Wettkampfmodus kehrt für diesen Raid zurück und läuft über 48 Stunden. Um im Wettkampfmodus teilnehmen zu können, müssen die Hüter ein Lichtlevel von 1965 erreicht haben.

Destiny 2 Raids sind dafür bekannt, die Teamarbeit und Fähigkeiten der Spieler auf die Probe zu stellen, und „Die Finale Form“ verspricht, diese Tradition fortzusetzen. Spieler weltweit bereiten sich darauf vor, sich The Witness zu stellen und die Herausforderungen, die dieser Raid mit sich bringt, zu meistern.

 

Die Gräuel – Neue Gegner

Der Einfluss unseres Feindes dringt bis in die dunkelsten Ecken der Realität vor und ruft jene herbei, die seiner furchterregenden und finalen Vision des Universums zustimmen.

Neue Bedrohungen erscheinen und schließen sich The Witness an. Die Husks, ausgestattet mit zwei scharfen Klingen, stehen bereit, während abscheuliche Grimms über ihnen schweben und auf ihren Einsatz warten. In der Ferne bereiten sich Psion-Weber und Betreuer auf die Ankunft eures Einsatztrupps vor und planen ihre Angriffe akribisch. Diese neuen Gegner bringen eine gefährliche Vielfalt an Fähigkeiten mit sich und werden die Hüter vor neue, tödliche Herausforderungen stellen.

Stellt euch den Gräueln und beweist, dass ihr die Dunkelheit besiegen könnt.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.