Avatar Frontiers of Pandora: Vereinte Kräfte Schritt für Schritt Lösung

Vereinte Kräfte Pandora

Diese Anleitung ist etwas Besonderes, denn es scheint die längste Quest in „Avatar Frontier of Pandora“ zu sein. In der Mission „Vereinte Kräfte“ müsst ihr die RDA-Basis Absauganlage Infiltrieren und sehr viele Schritte abschließen, Generatoren zerstören, Terminals Hacken, Gegner besiegen und noch einiges mehr.

Da es an einigen Stellen mehr als hektisch und unübersichtlich werden kann, haben wir uns dazu entschieden diese Quest aufzuzeichnen und euch eine Anleitung bereitzustellen.

 

Vereinte Kräfte – Schritt für Schritt

Betritt die Ladebucht der Absauganlage

Diese erste Aufgabe sollte mit Geduld gemacht werden! Versucht (Wie wir im Video) unbemerkt in die Ladebucht vorzudringen. Wenn ihr schon am Anfang Alarm auslöst, könnt ihr euch sterben lassen und Neustarten.

Betretet die Anlage von Nordosten aus, dort steht ein gelber Kranwagen der einen Container anhebt. An dieser Stelle könnt ihr unbemerkt in den Innenhof gelangen, achtet aber unbedingt darauf das ihr in der Hocke bleibt und euch langsam bewegt. Ebenso solltet ihr immer die Gegner im Auge behalten!

Lauft dann an der Wand weiter, in Richtung Süd- Südwest. An der Flugabwehr vorbei zur Ladebucht.

 

Betritt das Gasminengebiet in der Absauganlage

Habt ihr die Ladebucht erreicht und das Gebäude betreten, haltet euch sofort links an der Wand. Geht in der Hocke langsam nach Vorne und achtet auf den Wachroboter, welche in dem Gang Patrouilliert.

Am Ende, also ganz hinten, könnt ihr in einen Luftschacht kreischen. Geht einfach den Weg weiter und ihr erreicht die Gasmine. Nun werden eure Ziele aktualisiert!

Pandora A Injektor
  • Sabotiere den Gelände-A-Injektor in der Absauganlage
  • Sabotiere den Gelände-B-Injektor in der Absauganlage
  • Sabotiere die Gelände-C-Injektoren in der Absauganlage

Gleich vor euch seht ihr erst einmal einige Gegner, räumt sie aus dem Weg. Verwendet eure Instinkte, um die Injektoren zu sehen. Der Hebel im ersten Raum gehört zu einem Stromkasten. Ihr müsst also erst den Hebel ziehen und dann links daneben den Stromkasten Sabotieren!

Das gleiche ist dann auch im nächsten Abschnitt zu erledigen, wobei dann die ersten zwei Questziele erledigt sind.

 

Sabotiere die Gelände-C-Injektoren in der Absauganlage

Habt ihr die ersten zwei sabotiert, geht den Weg weiter. Ihr kommt dann in eine Große Höhle mit Grünen Schläuchen. In der Mitte seht ihr eine gelbe Anlage. An der Anlage sind zwei Stromkästen die Sabotiert werden müssen, der Hebel dazu, befindet sich oberhalb!

Wenn ihr es nicht auf einmal schafft beide Kästen zu zerstören, müsst ihr den Hebel ein zweites Mal betätigen!

 

Erreiche den Verarbeitungsbereich der Absauganlage

Lauft einfach dem Weg entlang, bis ihr zu dem Tor „Elevator“ kommt. Hinter dem Tor ist ein sehr Großer Lastenaufzug, welcher aber außer Betrieb ist. Wenn ihr die Rechte Wand untersucht, werdet ihr feststellen das es einen Lüftungsschacht gibt. Geht dort entlang und klettert den Weg nach oben.

 

Überlebe den Hinterhalt in Vereinte Kräfte

Hier gibt es nicht all zu viel zu erklären! Ihr müsst einige Gegner besiegen bevor es weitergeht. Dazu gehören Menschliche RDA-Soldaten und auch Mechanische.

 

Erreiche den Verarbeitungsraum B der Absauganlage

Der weitere Weg ist recht Linear und kann kaum verfehlt werden, haltet euch an die Beschriftungen „Processing B“ und Folgt dem Weg.

 

Zerschieße die Absaugflüssigkeitsrohre (6 Stück)

In diesem Raum gibt es viele Rohre und an 6 Stellen gibt es jeweils eine Schwachstelle. Diese Stelle könnt ihr mit eurem Instinkt erkennen. Zerstört die 6 Absaugflüssigkeitsrohre und weiter geht es, es spielt keine Rolle welche Waffe ihr dazu verwendet.

 

Erreiche den Raum zur Absaugflüssigkeitsherstellung

Auf eurem Weg zu dem Raum, wird sich vor euch ein Großes Tor schließen, die Abriegelungsmaßnahmen werden eingeleitet. Geht dann einfach weiter.

Abriegelungsmaßnahme Schalter
 

Deaktiviere die Abriegelungsmaßnahme

Auf der rechten Seite des Tor müsst ihr die Wand Scannen, etwas oberhalb ist ein Verteilerkasten. Zerstört und Hackt diesen Kasten um das Tor zu öffnen.

 

Erreiche den Raum zur Absaugflüssigkeitsherstellung

Geht dann einfach weiter, ihr werdet anschließend in das „Control Center“ der RDA gelangen.
 

Deaktiviere die Abriegelungsmaßnahme

Im „Control Center“ angekommen, seht ihr eine Defekte Tür, welche immer auf und zu geht. Klettert in den oberen Bereich und lauft zu dem Terminal mit dem Roten Bildschirm, Doors Closed. Hackt den Terminal.

Damit ihr die Stromversorgung richtig umleiten könnt, müsst ihr euch vor die Defekte Tür stellen und im richtigen Moment auf den Kasten schießen.

Control Center Tür
 

Erreiche den Raum zur Absaugflüssigkeitsherstellung

Den Raum erreicht ihr recht einfach, folgt einfach dem Weg. Anschließend erwarten euch ein paar RDA-Soldaten. Habt ihr für Ruhe gesorgt, schießt wieder auf die Schwachstellen der Rohre.

  • Zerschieße die Rohre von Chemiemischer 1
  • Zerschieße die Rohre von Chemiemischer 2

 

Schließe Druckventil A

  • Zerschieße die Rohre von Chemiemischer 3
  • Zerschieße die Rohre von Chemiemischer 4

 

Schließe Druckventil B

In diesem Großen Raum kann es recht verwirrend werden, immer und immer wieder muss man weitere Ventile öffnen, Rohre zerstören und neue Gegener beseitigen. Verwendet immer euren Instinkt um die richtigen Orte und Rohre zu finden.

 

Finde einen Kontrollraum und aktiviere das Gaslüftungsverfahren

Der Eingang zum Kontrollraum befindet sich auf der mittleren Ebene, Richtung Süden. Dort müsst ihr wieder einen Terminal hacken und das kleine Puzzle im Labyrinth lösen.

 

Zerstöre die Druckentlastungsventile

Habt ihr den Terminal hinter euch gelassen, müsst ihr wieder zurück in den Großem Raum und die letzten vier Ventile zerstören.

 

Verlasse die Anlage

Das ist der einfachste und letzte Schritt der umfangreichen Quest! Lauft einfach den Weg entlang, welcher nicht zu verfehlen ist. Sobald ihr im Freien angelangt seid, geht alles seinen Weg und ihr kehrt zum Dorf zurück um eure Belohnung in empfang zu nehmen.

 

Lösungsvideo

 

 

Wenn ihr speziell nach weiteren Anleitungen sucht oder auch Diverse Trophäen Nachschalgen wollt: Hier geht es zu unserem Trophäen Guide.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.