Assassin’s Creed Mirage Update 1.06 für Neues Spiel Plus

Assassin’s Creed Mirage Update 1.06

Ubisoft und die zuständigen Entwickler haben heute das Update 1.06 für AC Mirage veröffentlicht, das zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen für das Spiel bringt. Die Patchgrößen variieren je nach Plattform: Für Xbox Series X|S sind es etwa 4.76 GB, Xbox One 3.33 GB, PlayStation 5 2.03 GB, PlayStation 4 3.05 GB und für den PC 5.03 GB.

Ein besonderes Highlight dieses Updates ist die Einführung des „New Game Plus“-Modus, der es den Spielern ermöglicht, nach Abschluss der Hauptstory das Spiel mit allen bisher gesammelten Fähigkeiten und Ausrüstungen neu zu starten, wodurch sich neue strategische Möglichkeiten eröffnen.

 

Assassin’s Creed Mirage Update 1.06 Patch Notes

Das AC Mirage Update 1.06 bringt zahlreiche spezifische Verbesserungen und Neuerungen. Der „New Game Plus“-Modus erlaubt es Spielern, das Spiel mit allen gesammelten Fähigkeiten und Ausrüstungen neu zu starten.

Es gibt auch signifikante Parkour-Verbesserungen, die Basim ermöglichen, höher und weiter zu springen. In der allgemeinen Fehlerbehebung wurden Probleme mit Beute, Kettenattentaten und der Anzeige des letzten bekannten Standorts von Basim behoben.

Grafik, UI und Animationen wurden ebenfalls verbessert, einschließlich der Korrektur von Kollisionsproblemen und NPC-Interaktionen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Audiofixes und Stabilitätsverbesserungen.

 

Das war eine Zusammenfassung aus den offiziellen Patch Notes! Die offizielle Liste, findet ihr bei Ubisoft.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.