Ark Survival Ascended Update 1.034.054 für Rollback veröffentlicht

Die Entwickler von „Ark Survival Ascended“ haben heute einen Rollback veranlasst! Was der Grund dafür ist? Wir haben alle Informationen zum neuen Update Update 1.034.054 vom 10. Febraur.

Ark Survival Ascended Update 1.034.054

Studio Wildcard, das Entwicklerstudio hinter dem Weltbekannten MMO-Abenteuer Ark Survival Ascended, haben ein Rollback veranlasst. Das Brandneue „Ark Survival Ascended Update 1.034.054“ wurde dafür veröffentlicht und es kann ab sofort heruntergeladen werden.

Was ist passiert? Nachdem es erst Kürzlich eine Spielaktualisierung gab, meldeten Spieler und Spielerinnen das ihnen auf einmal Gegenstände fehlen. Nach einer Untersuchung des Problems, wurde festgestellt das man die verloreneren Items nicht so einfach wiederherstellen kann. Daher geht man einen Schritt zurück, zu dem Ursprünglichen Build.

 

Ark Survival Ascended Update 1.034.054 Patch Notes

Für den heutigen Patch gibt es keine speziellen Patch Notes, keine Liste mit Anpassungen. Wie bereits erwähnt handelt es sich hierbei nicht um ein Patch der Verbesserungen bringen soll oder den Bug der fehlenden Items behebt. Folgendes haben die Entweickler zum Rollback gesagt:

 

„Wir setzen das offizielle Netzwerk auf den vorherigen Build zurück, der die verlorenen Gegenstände wiederherstellen sollte.

Wir werden außerdem die Evolutionsereignisraten auf das Dreifache erhöhen und in der Zwischenzeit das Problem für einen zukünftigen Patch wiederholen.

Vielen Dank für Ihre Geduld!“

 

Ark Survival Ascended Update v34.56 Patchnotizen:

v34.56 – 09.02.2024 – Nebenversion für Server

  • Ein Exploit wurde behoben
  • Ein Absturz wurde behoben

v34.51 – 08.02.2024 – Nebenversion für Server

  • Dino-Baby-Tracking wurde als vorübergehende Lösung für den Absturz des Baby-Trackings auf Konsolen deaktiviert.
  • Einige Serverabstürze wurden behoben

Quelle: X Twitter, survivetheark.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.