Zelda Breath of the Wild – Komplettlösung und Tipps

Wir begrüßen euch zu unserer „Zelda Breath of the Wild“ Komplettlösung. Wir helfen euch alle Geheimnisse zu Lüften, erklären euch alles über das Kochen und Reitbare Tiere. Zudem erfahrt ihr auch alles über die Rüstungen und auch die seltenen einzigartigen Rüstungen.

Unten findet ihr Tipps zum Spiel, sowie Links zu erweiterten Anleitungen und Lösungen. Ganz unten startet dann unser Video Guide zum Spiel.

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Cheats zum Spiel findet ihr auf unserer „Zelda Breath of the Wild“ Themenseite.

 

Tipps, Lösungen und Guides – Zelda: Breath of the Wild

 

Rüstungen und Waffen:
Wir erklären euch alles über Rüstungen, Sets und Waffen, zudem zeigen wir euch alle Fundorte und die Kosten für das Aufrüsten. Neben den normalen Rüstungen gibt es auch Einzigartige Rüstungen welche wir euch erklären.

Unter anderem gibt es auch ein Anti-Feuer-Set und ein Anti-Schnee/Orni-Set. Wir zeigen euch in Kürze alle Werte zu den Sets und wie ihr alle Set Teile bekommen könnt.

 

Schreine
Die Schreine sind kleinere „Mini-Dungeons“, die in der ganzen Welt von Zelda gefunden werden können. Es gibt 120 Schreine die auf der Karte zu finden sind – jeweils bekommt ihr einen Zeichen der Bewährung. Sammelt 4 Zeichen der Bewährung, um eure Gesundheit oder Ausdauer zu verbessern!

 

Pferde zähmen, Reitställe:
In dem Spiel könnt ihr Pferde zähmen, das klingt recht schwierig, ist es aber nicht. Damit Link sich an ein Pferd heranschleichen kann müsst ihr in die Hocke gehen. Nähert euch dann von hinten und schleicht auf das Pferd zu. Drückt dann die A-Taste, damit springt ihr auf den Rücken.

Nun könnt ihr das Pferd steuern, allerdings wird es nicht immer tun was ihr wollt. In dem Fall drückt die L-Taste, wenn ihr es im richtigen Moment tut streichelt Link den Kopf des Tieres und rosa Partikel erscheinen. So baut ihr Vertrauen auf.

Habt ihr also ein Pferd gefangen könnt ihr es bei einem Stall registrieren lassen. Dort könnt ihr dem Pferd dann auch einen Namen geben und dort immer wieder abholen.

Mehr dazu in Kürze.

 

Kochen:
Wir erklären euch alles über das Kochen. Wir zeigen euch alle Töpfe und Kochstellen, sowie das Feuer entzünden. Damit Link kochen kann braucht er eine Feuerstelle und ein Topf, Feuerstellen findet ihr überall in Hyrule. Meist findet ihr Kochstellen bei Dörfern, Stallungen und Stützpunkten. Auch in der Wildnis findet ihr Kochstellen, bei Lagern.

Mehr zum Kochen Folgt in Kürze.

 

Feen:
Wir zeigen euch alle Fundorte der Großen Feen und Feenquellen. Aktuell sind uns 4 große Feen bekannt, Coturas Quelle, Mijahs Quelle, Caesas Quelle und Teras Quelle. Wo genau diese zu finden sind folgt in Kürze.

 

Video Lösung

Nun folgt ein kompletter Video Guide, über alle Bereiche, Rätsel und Aufgaben denen ihr in dem Spiel begenet, bis zum Ende.

 

Link’s Erwachen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9pOGFKdW1YTFlEdyI+PC9pZnJhbWU+
 

Der Mah-Ouno-Schrein

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9wZmxIRlM4ZWhMOCI+PC9pZnJhbWU+
 

Die Prüfung der ZERSTÖRUNG

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9aWkJzRXY3c2dNcyI+PC9pZnJhbWU+