Xbox One – Systemupdate im Februar

Das Xbox One Februar-2015-Update wurde von Microsoft veröffentlicht. Die neue Firmware bringt nicht nur Verbesserungen für die Xbox sondern auch für den Controller.

Unter anderem soll es eine stabilere Gamepad Verbindung geben, neue Game Hubs und Live TV in Deutschland. Die einzelnen Änderungen findet ihr unten, Textliche Kurzform und ein Video.

Die Änderungen:

  • Controller Konnektivität binnen 2 Sekunden, muss Manuell installiert werden.
  • Game Hubs: Jedes Spiel erhält eigenes Portal inklusive Informationen zum Titel
  • Live TV: Nun in mehreren Regionen verfügbar (Deutschland inklusive)
  • Tile Transparenz: Navigationskacheln werden transparent

Das Update für den Controller müsst ihr manuell ausführen. Geht in den Einstellungen auf „Geräte & Zubehör“, wählt euer Gamepad (per USB-Kabel an die Xbox One anschließen). Geht dann auf „weiter“ und die Aktualisierung ist in ein paar Sekunden abgeschlossen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8xUXhWMHh6WTRZSSI+PC9pZnJhbWU+
 

Den Original Bericht mit allen Daten findet ihr hier.