World of Tanks: Update 1.3 veröffentlicht – Test Server

Die Entwickler zu „World of Tanks“ haben heute das Update 1.3 veröffentlicht, alle Neuerungen stehen ab sofrt zum öffentlichen Test bereit.

Eines der neuen Features ist der großflächige Aufkleber, womit ihr euren Panzer noch individueller gestallten könnt. Unten haben wir alle Details, also die Patch Notes zum WoT Update 1.3.

 

World of Tanks Update 1.3

Anpassung

Eine große Neuerung durch Update 1.3 sind die neuen, großflächigen Aufkleber. Damit könnt ihr euren Panzer noch individueller gestallten. Ihr findet sie in einem neuen Reiter (siehe unten). Schaut sie euch an und schmückt eure Fahrzeuge mit neuem Dekor.

Die Kollektion besteht aus rund 40 Aufklebern, sowohl historische als auch nicht-historische, die für Premium-Fahrzeuge der Stufe VIII und alle Fahrzeuge der Stufe X verfügbar sind. Jedes Fahrzeug hat maximal zwei Klebeflächen pro Saison. Je nach Platz kann die Größe des Aufklebers variieren.

 

Persönliche Aufträge

Seit Erscheinen der „Zweiten Front“ haben wir die Aufträge dank eures Feedbacks und der Statistiken ständig aktualisiert und verbessert. Dementsprechend wurden die Aufgaben im Laufe der letzten Updates erweitert und angepasst. Auch Update 1.3 macht hier keine Ausnahme. Gleich zu Beginn werden euch die Änderungen an der Oberfläche auffallen, die alles attraktiver machen.

Außerdem erhalten viele Aufträge der „Zweiten Front“ einen Feinschliff und eine deutliche Veränderung wird an der ersten Kampagne vorgenommen. Bei allen Aufträgen, die bisher im Zug erledigt werden mussten, wurde diese Bedingung gestrichen. Die Werte innerhalb dieser Aufgaben wurden entsprechend abgeändert, damit sie alleine zu schaffen sind.

Zu guter Letzt könnt ihr jetzt bei allen persönlichen Aufträgen deren Fortschritt im Gefecht verfolgen, nicht nur wie bisher bei den Aufträgen der „Zweiten Front“. Haltet in den kommenden Tagen die Augen offen nach einem Artikel, der alle Änderungen an den persönlichen Aufträgen und dem nächsten Thema ausführlicher erklärt.

 

Belohnungspanzer der persönlichen Aufträge

Zwei Panzer der ersten Kampagne der persönlichen Aufträge, T 55A und Objekt 260, werden geringfügig verändert. Die Details zu diesen Änderungen findet ihr in oben erwähntem Artikel.

 

Neue Karte: Hinterland

Wir arbeiten weiter mit Hochdruck an den Großgefechten und begutachten derzeit die Daten dieses großangelegten Modus, seine Möglichkeiten und die Meinungen der Community. Damit wird es auch Zeit, eine neue Karte zu testen. Die Karte bildet die zentralen Gebiete der Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs nach; das Jahr ist etwa 1943. Wir wollen nicht nur Feedback zur Karte, sondern zu diesem neuen Ort und dem Modus als Ganzes.

 

Überarbeitung der Karten

Es wäre kein richtiges Update ohne ein paar überarbeitete Karten. Dieses Mal erhalten vier ein paar Anpassungen.

  • Himmelsdorf
  • Pilsen
  • Mannerheim Linie
  • Fischerbucht

 

Common Test Review: Update 1.3

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8wUmwyT0ZSYmItRSI+PC9pZnJhbWU+
 

Quelle: World of Tanks