WhatsApp: iPhone 5 und iOS-Geräte mit jährlicher Nutzungsgebühr

Der beliebte Smartphone-Messenger WhatsApp wird wohl  noch dieses Jahr im App Store für eine jahresgebühr verfügbar sein. Hier scheint ein generelles Ende der Umsonst-Nutzung von WhatsApp , denn due Android-Nutzer müssen bereits zahlen. Wer nicht zahlt, kann WhatsApp nicht mehr nutzen.

 

whatsapp

WhatsApp ist ein Smartphone-Messenger womit ihr  Texte, Fotos und andere Daten von Smartphone zu Smartphone übertragen könnt. Die Voraussetzungen: neben einem Betriebssystem wie iOS (Apple) oder Android (Google) braucht man auch ein Gerät mit SIM-Karte und Datenmodem. Eine Nutzung von WhatsApp auf Tablets ohne Mobilfunkmodem und ohne SIM-Karte ist nicht möglich. Bislang gab es Diverse Preismodelle von WhatsApp, die sich je nach App Shop unterschieden haben. Nun gibt es aber immer mehr Android-Anwender, die ein Enddatum für den kostenlosen Dienst erhalten und für eine Weiternutzung Geld bezahlen müssen.

 

Mehr dazu unter der Quelle: PC Games