Watch Dogs 3: Versehentlich von Ubisoft bestätigt

watch dogs 3

Ubisoft hat möglicherweise versehentlich Watch Dogs 3 bestätigt, wie man auf dem YouTube-Kanal UbiCentral sehen kann (Video findet ihr unten). Basierend auf den Fakten, die in einem Video dieses Kanals aufgezeigt werden, scheint Ubisoft den nächsten Teil der Watch Dogs-Serie langsam anzugehen.

Zuerst gab es Ubisofts Aprilscherz, der mit Hacking und Wachhunden zusammenhing. Als nächstes gab es auch einen Tweet von Ubisoft, der auf die Serie mit den Worten „This is everything“ hinwies. Der Tweet wurde kurz darauf gelöscht und es scheint so, als ob die Firma versucht ein neues Watch_Dogs-Spiel aufzubauen.

Zudem beantwortet Ubisofts Spielassistent AI Sam Fragen zu Watch_Dogs 3: „Watch_Dogs 3 ist noch nicht fertig, aber seit dem letzten frühen Build sieht es sehr solide aus. Das Entwicklerteam wirkt Wunder! Ich kann es kaum erwarten!“ Das deutet darauf hin, dass das Spiel in der Entwicklung ist und es scheint, als hätte Ubisoft das dritte Spiel in der Serie versehentlich bestätigt.

Bis jetzt wurde das Spiel nicht offiziell bestätigt, alle Anzeichen deuten jedoch auf einen bevorstehenden Neuzugang in der Watch Dogs-Serie hin.

 

Watch Dogs 3 versehentlich von Ubisoft bestätigt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9BSElYMmVpZzFoSSI+PC9pZnJhbWU+