Warzone Pazifik Update und Call of Duty: Vanguard Season 1 verschoben

Call of Duty Vanguard Release

Call Of Duty: Vanguard hatte nicht den Start, auf den Activision gehofft hatte, und es sieht so aus als würde es etwas länger dauern, bis die Dinge wieder ins Laufen kommen. Activision und Sledgehammer haben den Start von Season 1 für Vanguard verschoben, was auch bedeutet das die Veröffentlichung des Pazifik Update für Warzone verschoben wurde.

Die Nachricht wurde vom offiziellen Call Of Duty Account auf Twitter gepostet, der ein kurzes Update über die Verzögerung enthält. Es wurde auch erwähnt das alle die Call Of Duty: Vanguard besitzen, 24 Stunden vor allen anderen exklusiven Zugriff auf die neue Pazifik Karte in Warzone, Caldera, erhalten.

Ganz so Dramatisch ist es nicht, da sich der Release nur einige Tage verschiebt. Beide Updates werden nun am 8. Dezember 2021 statt am 2. Dezember 2021 veröffentlicht.

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.