Warzone 2.0 und MW2: Season 1 und DMZ Infos enthüllt

Warzone 2 Season 1

In wenigen Tagen ist es so weit, die neue Battle Royale Version „Warzone 2.0“ geht an den Start und die erste Season für „Call of Duty Modern Warfare 2“ geht an den Start. Passend zum nahenden Release hat Activision nun weitere Details enthüllt und zusammengefasst.

Was kommt mit Season 1? Eines der Highlights ist der Extraktionsmodus DMZ für „Warzone 2.0“ und dazu kommen neue Multiplayer Karten, eine neue Special-Ops-Mission, die neuen Raid Episoden und noch einiges mehr.

Die Liste mit den neuen Inhalten ist wirklich ellenlang, so wird es mit Season 1 auch zwei altbekannte und beliebte Karten zum Multiplayer geben. Mit „Shoot House“ und „Shipment“ werden zwei der kleinsten und Hektischsten Karten zurückkehren, besorgt euch schon mal etwas um die Nerven zu Beruhigen.

 

Der DMZ Extraktionsmodus

Dieser Modus soll eine komplett neue Erfahrung bieten! Es ist ein offener Modus in dem die Spieler freie Hand darüber haben, die Fraktionsbasierten Missionen abzuschließen. Zudem wird es auch optionale Ziele geben, wobei ihr auch auf KI-Kämpfer treffen werdet.

 

Warzone 2.0 und S1 Startschuss

Wann kommt Warzone 2.0 raus? Der neue Battle Royale Shooter wird zusammen mit der Season 1 am 16. November veröffentlicht. Laut unseren Informationen gehen die Server um 19:00 Uhr Online.

Passend zu der Veröffentlichung wird „Warzone“ gegen 17.00 Uhr abgeschaltet. Die Server gehen offline und werden bis 19:00 Uhr nicht erreichbar sein.

Weitere Informationen könnt ihr Direkt auf der CoD Webseite Nachlesen.

Weitere Meldungen rund um das Thema Warzone, findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.