Tomb Raider Remastered: Rückkehr der Kult-Trilogie

Tomb Raider Remastered

Als die Welt 1996 erstmals Lara Croft in „Tomb Raider“ begegnete, war es nicht nur der Beginn eines bahnbrechenden Videospiels, sondern auch die Geburt einer Ikone. Lara Croft, mit ihrer markanten Erscheinung und ihrem unerschrockenen Abenteuergeist, prägte eine ganze Generation von Gamern und wurde zu einer der bekanntesten Figuren in der Gaming-Geschichte.

Über die Jahre hat die „Tomb Raider“-Reihe zahlreiche Fortsetzungen und Neuerfindungen erlebt, jede mit ihrem eigenen Charme und Herausforderungen. Nun, in einer Zeit, in der Remaster und Remakes beliebter denn je sind, kehrt die legendäre Trilogie in einer überarbeiteten Form zurück: „Tomb Raider Trilogy Remastered“.

 

Tomb Raider Remastered 2024 Release, Teil 1 bis 3

Es sind nun nicht mal mehr 30 Tage, bis Lara Croft erneut über die Schneebedeckten Berge in Peru stampfen wird! Die Neuauflage zu Tomb Raider, Tomb Raider 2 und auch Tomb Raider 3, wird am 14. Februar an den Start gehen! Vorbestellungen für die PS4 und die PlayStation 5, sind ab sofort Verfügbar.

Für uns ist das ein Toller Moment, welcher uns in unsere Jugend zurückversetzt! Tomb Raider, ein Synonym für Abenteuer und Entdeckung, begann seine Reise in den 90er Jahren und prägte eine ganze Generation von Spielern. Mit der charismatischen Protagonistin Lara Croft, die sich durch antike Ruinen und gefährliche Landschaften kämpft, setzte das Spiel neue Maßstäbe im Action-Adventure-Genre. Die Mischung aus kniffligen Rätseln, spannenden Kämpfen und einer fesselnden Story machte Tomb Raider zu einem Kultklassiker.

 

Tomb Raider Trilogy Remastered – Release, Infos und Features

Die Remastered-Version der Tomb Raider Trilogy, entwickelt von Aspyr, steht kurz vor der Veröffentlichung und verspricht eine Reihe von aufregenden Neuerungen. Geplant ist der Release am 14. Februar für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC.

 

Details und Fakten zur Neuauflage

  • Moderne und klassische Steuerungsoptionen: Spieler können zwischen einer modernisierten Steuerung und den klassischen Tank-Controls wählen. Die moderne Steuerung erlaubt eine unabhängige Bewegung von Lara und der Kamera, ähnlich wie in Tomb Raider: Legend, Anniversary und Underworld.

  • Boss-Gesundheitsbalken: Eine neue UI-Funktion, die es Spielern erleichtert, die Strategie gegen widerstandsfähige Gegner anzupassen.

  • 3D-Item-Sprites: Die ursprünglichen 2D-Sprites der Gegenstände wurden in vollständige 3D-Modelle umgewandelt, um eine bessere

Präsenz in der Spielwelt zu gewährleisten, ohne dabei den ursprünglichen Stil zu verlieren.

  • Über 200 Trophäen: Eine beeindruckende Anzahl an Trophäen wartet darauf, von den Spielern gesammelt zu werden, einschließlich einiger nostalgischer Aktionen wie das Einsperren von Winston, dem Butler, im Gefrierschrank.

  • Foto-Modus: Ein modernes Spiel wäre nicht komplett ohne einen Foto-Modus. Dieser bietet Optionen für Posen, Gesichtsausdrücke, Outfits und Waffenwechsel, um die neuen Grafiken und Laras Abenteuer festzuhalten.

  • Visuelle Upgrades: Die grafischen Verbesserungen umfassen unter anderem gebackene und Echtzeit-Lichteffekte sowie aktualisierte Modelle, Umgebungen und Feinde. Die Entwickler strebten danach, das Spiel so aussehen zu lassen, wie es in den Köpfen der Spieler existierte, und erreichten dies durch Schlüsselverbesserungen, die den Charme der Originale bewahren.

 

Fazit

Die Tomb Raider Trilogy Remastered ist mehr als nur eine Neuauflage; sie ist eine Hommage an die Anfänge einer ikonischen Serie und eine Brücke zu modernen Gaming-Standards. Mit überarbeiteter Grafik, verbesserten Steuerungsoptionen und neuen Features verspricht diese Neuauflage, sowohl langjährige Fans als auch neue Spieler zu begeistern und die legendären Abenteuer von Lara Croft in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Quelle: PlayStation Blog

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.