Tomb Raider: DLC The Caves and Cliffs

Wie bei den meisten aktuellen Spielen wird es auch bei Tomb Raider DLC´s geben. Kaum ist Lara wieder in Action wird auch schon ein DLC angekündigt, Square Enix bringt mit „The Caves and Cliffs Multiplayer Map Pack“ die erste erweiterung für Lara Croft.

 

Der DLC bringt drei neue Karten für den Mehrspieler-Modus, welche in vier kompetitiven Spielmodi gespielt werden können. Laut den Entwicklern präsentieren die Mehrspieler-Karten neue Schauplätze der geheimnisvollen Insel.

 

  • Cliff Shantytown: Diese Siedlung wurde auf den Klippen der Insel erbaut. Die einzelnen Ebenen beinhalten einige der gefährlichsten Fallen.
  • The Burning Village: Wütende Flammen umarmen dieses japanische Dorf. Die brennenden Gebäude bieten Möglichkeiten zur Flucht vor den Gegnern.
  • Scavenger Caverns: Ein unterirdisches Netz von Höhlen, die von den Inseleinbewohnern als Gefängnis genutzt wurden.

 

Das „The Caves and Cliffs Multiplayer Map Pack“ kommt wohl erst zeitexklusiv für die Xbox 360 und später auch für die anderen Plattformen. Der Termin für Xbox 360 ist der 19. März 2013. Kostenpunkt: 400 MSP (bzw. 4,99 EUR).