Ôťľ

The Division 2: Server Down am 25. Juni – TU21.1 Patch Notes

The Division 2 TU21.1

Massive Entertainment und Ubisoft haben das Title-Update 21.1 f├╝r „The Division 2“ Angek├╝ndigt! Morgen, am 25. Juni, erwarten uns Massen an Bug Fixes und Optimierungen!

Bevor wir aber die Verbesserungen mit TU21.1 genie├čen k├Ânnen, werden Wartungsarbeiten Durchgef├╝hrt. Diese Serverwartung ist zwingend Notwendig um den neuen Patch aufzuspielen.

Wann die Server offline gehen und wie lange sie vom Netz getrennt sind, das verraten wir euch in diesem Artikel! Das ist aber noch nicht alles, wir haben auch schon jetzt die offiziellen Patch Notes 21.1 f├╝r euch!

 

The Division 2 Server Down am 25. Juni – Wartungsarbeiten

Wann werden die „Server von „The Division 2“ abgeschaltet? Wie gewohnt, die Server werden gegen 09:30 Uhr abgeschaltet.

Wie lange dauert die Serverwartung? Es werden 3 Stunden geplant. Sollte alles nach Plan verlaufen, k├Ânnt ihr gegen 12:30 Uhr wieder zocken und die neuen Inhalte genie├čen.

Kommt Morgen ein Patch? Es wird Definitiv ein Update kommen, also einen Client-Patch den man herunterladen muss.

 

Patch Notes TU21.1

MANHUNT

  • Behoben: Spieler konnten nicht schnell von der Legacy Manhunt-Men├╝ zur Agent Kelso Climax-Mission in D.C. reisen.
  • Behoben: TODO-Element erschien im Sammlungen-Tab anstelle von Aaron Keeners erster Notiz.
  • Behoben: Die Keener Climax-Mission erschien im Legacy Manhunt-Men├╝ in New York, bevor die WONY-Kampagne abgeschlossen war.
  • Behoben: Bosse lie├čen w├Ąhrend der Manhunt: Vanguard-Mission nicht alle Kommunikationsmittel fallen.
  • Behoben: Die Pentco Fairview Power Plant Manhunt: General Anderson-Mission wurde f├╝r ein neues Konto und Charakter nach dem Freischalten von Level 1 auf der Belohnungsspur nicht freigeschaltet.

DESCENT

  • Behoben: Sticky EMP, Shrapnel Trap und Repair Trap funktionierten nicht, wenn sie die ersten ausger├╝steten Fertigkeiten waren.
  • Behoben: Agonizing Bite funktionierte nicht und die Talentbeschreibung fehlte.
  • Synchronisationsprobleme behoben.

AUSR├ťSTUNG, WAFFEN UND TALENTE

  • Behoben: Granaten hatten in Raids nur halben Schaden.
  • Behoben: Fertigkeitsschaden und Reparaturfertigkeiten hatten in Raids nur halbe Werte.

WELTSTUFEN-ENTFERNUNG

  • Behoben: Fehlende Funktionalit├Ąt des Piloten im geteilten Bereich des Wei├čen Hauses, wenn Spieler den LVL 30-Boost nicht gekauft hatten.
  • Behoben: Spezialisierungen waren nicht freischaltbar, wenn ein Level-30-Spielstand geladen wurde, der die Capitol-Mission nicht abgeschlossen hatte.
  • Behoben: Zuvor aktive globale Projekte verschwanden nach dem Einloggen in TU21 mit einem Agenten aus einem vorherigen Titel-Update.
  • Behoben: Das w├Âchentliche Legendary Mission Project erw├Ąhnte Weltstufe 5, w├Ąhrend man in der Gruppe eines Spielers war, der die Invaded Strongholds nicht abgeschlossen hatte.
  • Behoben: Weltstufe 5 wurde in der Beschreibung des Stage 4 Bag Man-Ziels f├╝r die Techniker-Spezialisierung erw├Ąhnt.
  • Behoben: Feindliche NPCs hatten auf Level 31 weniger Gesundheit und R├╝stung als auf Level 30.
  • Behoben: Der Clan-H├Ąndler verkaufte das PvP-exklusive Yaahl Gear Brand Set.
  • Behoben: Fehlende Interaktion mit dem New York-Piloten aus Haven nach Abschluss der Einf├╝hrungsmission.

 

Weitere Interessante Artikel zum MMO-Shooter:

Das waren alle Informationen zur Downtime am 25.6.2024 und den Inhalten von TU21.1.

Quelle: Ubisoft X

Hinterlasse ein Kommentar