Steam erreicht 28 Millionen Spieler Gleichzeitig – Rekord!

Steam Logo

Während die PC Gaming Szene in den letzten Jahren mit konkurrierenden digitalen Plattformen überflutet wurde, hat sich die Dominanz von Steam weiterhin Entwickelt. Obwohl die Wettbewerber gewachsen sind, ist die Plattform von Valve weiterhin führend an der PC Gaming Front. Passend zu der Dominanz startet Steam im neuen Jahr mit einem beeindruckenden Rekord.

Laut den von SteamDB verfolgten Zahlen verzeichnete Steam am 2. Januar die höchste jemals erreichte Anzahl gleichzeitiger Spieler, somit wurde ein Rekord von fast 28 Millionen gleichzeitigen Benutzern verbucht – Um genau zu sein, es waren 27.942.036 Spieler. Unter anderem war der „Winter Sale 2021“ Grund für den neuen Rekord.

Neben den Angeboten zu Weihnachten gibt es Natürlich auch noch andere Faktoren für eine Höhere Anzahl der Spieler. Durch die COVID-19-Pandemie ist die Weltweite Interesse an Online-Spielen Gewachsen, dies trägt zum Wachstum von Steam und anderen Plattformen bei.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.