Resident Evil 7: Trailer und Infos veröffentlicht, VR-kompatibel

Capcom hat heute einen neuen Trailer zu „Resident Evil 7 Biohazard“ veröffentlicht. Zudem sind mittlerweile auch weitere Informationen enthüllt worden, unter anderem das „Resident Evil 7“ vollständig in VR spielbar sein wird.

Auf der E3-Pressekonferenz von Sony hat Capcom das Spiel „Resident Evil 7“ präsentiert. Neben dem Trailer und weiteren Informationen wurde auch der Erscheinungstermin genannt, das Spiel wird am 24. Januar 2017 veröffentlicht und wird voll kompatibel zu PlayStation VR sein.

Resident Evil 7 Biohazard Demo

Ab sofort soll eine „Resident Evil 7“ Demo im PSN Store zum Herunterladen bereitstehen. Hier kommt ihr Direkt zum Download im Store.

Capcom will mit „Resident Evil 7 Biohazard“ zu den Wurzeln des Survival-Horrors zurückkehren. Die Spieler sollen wirklich in den Charakter eintauchen, der realistische Grafik-Stil Basiert auf Capcoms eigener RE-Engine welche auch die VR-Unterstützung bietet.

Resident Evil 7 Biohazard wird am 24. Januar 2017 für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Vorbesteller erhalten, wie gewohnt, einige Extras wie das Survival Pack sichern.

Weitere Neuigkeiten zu „Resident Evil 7 Biohazard“ findet ihr auf unserer Themenseite.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC81UGNqNXYzQ3VMTSI+PC9pZnJhbWU+

FEATURES:

  • Opening the doors to a new era of horror – The next major entry in the renowned Resident Evil series makes a dramatic new shift as it comes to next generation consoles, Windows PC and PlayStation VR
  • Returning to the series’ roots Resident Evil 7 biohazard will deliver an experience reminiscent of the series’ signature gameplay including exploration, puzzles and a realistic tense atmosphere for players to encounter but will offer a complete refresh of the gameplay systems to propel the survival horror experience to the next level
  • Immersive, visceral horror – A new shift for the series to first person view brings the terrifying horror directly up close and personal; PSVR compatibility heightens the chilling experience even more
  • Built from the ground up on the RE Engine – Capcom’s brand new VR compatible development engine works in tandem with industry leading audio and visual technologies to create a disturbingly photorealistic experience for an unprecedented level of immersion 
  • Step inside the plantation now on PlayStation Plus – The standalone teaser demo “Beginning Hour” can be downloaded now by PlayStation Plus subscribers, delivering players a taste of what they can expect from Resident Evil 7 biohazard when it releases in January next year
    • Building upon on last year’s “KITCHEN” tech demo for PlayStation VR, the events in “Beginning Hour” see the player awaken inside a dilapidated cottage within an ominous plantation mansion. Can players make it out alive?

 

Quelle: Capcom