Rainbow Six Siege Update 2.00 – Patch Notes vom 19. Januar

R6S Patch 2.00

Ubisoft hat heute ein neues Update für Rainbow Six Siege veröffentlicht. Unten findet ihr die vollständigen Patch Notes 5.4.2 auf Deutsch.

Das Rainbow Six Siege Update 2.00 (Y5S4.2) steht ab sofort bereit zum Download, für alle Plattformen. Die Dateigröße ist unterschiedlich, ihr müsst zwischen 700 MB und 3,7 Gb herunterladen, je nach Plattform.

 

R6S Update 2.00 / Patch 5.4.2

PATCH-GRÖSSE

  • Ubisoft Connect: 1,2 GB
  • Steam: 775,0 MB
  • Xbox One: 1,6 GB
  • Xbox Series X: 2,0 GB
  • PS4™: 1,5 GB
  • PS5™: 3,6 GB

FEHLERKORREKTUREN

GAMEPLAY

  • BEHOBEN: Sobald eine PvE-Session abgeschlossen ist und die „Abstimmung Neuversuch“-Schaltfläche angeklickt wurde, löst die „Anderes Match suchen“-Schaltfläche nach der nächsten PvE-Session dieselbe Funktion aus.
  • BEHOBEN: In der Benutzerspiel-Spielliste festgelegte HUD-Einstellungen werden nicht auf den Host angewandt.

LEVELDESIGN

  • BEHOBEN: Diverse Detailgradfehler auf einer Vielzahl von Karten.
  • BEHOBEN: Mehrere Probleme mit dem Einsatz von Geräten auf den Karten Freizeitpark, Outback und Grenze.
  • BEHOBEN: Mehrere Fehler mit Eingabeaufforderungen zum Springen auf vielen Karten, die entweder das Springen verhindern oder zu Gummibandeffekten führen.
  • BEHOBEN: Das Wandregal in der Küche auf der Karte Chalet wurde aktualisiert.
  • BEHOBEN: Fehlende Soundeffekte, wenn Nomads Lufthiebwerfer an der Barrikade am Haupteingang der Karte Oregon platziert wird.
  • BEHOBEN: Inkonsistente Zerstörung des Glases am Spielautomaten auf der Karte Freizeitpark.
  • BEHOBEN: Spieler können durch einen Fehler in das Betondock bei „AUSSEN Seitengasse“ auf der Karte Bank geraten.
  • BEHOBEN: Es kann zu einem Verlust der Bildrate in der Session führen, wenn sich ein Spieler an einer bestimmten Stelle in „EG Archiv“ auf der Karte Bank sehr schnell dreht.
  • BEHOBEN: Am Zaun in „AUSSEN Seitengasse“ auf der Karte Bank kann man eine Drohne platzieren und durch einen Spalt der westlichen Mauer schauen.
  • BEHOBEN: Spieler, die auf die Vase in „EG Geldautomaten“ auf der Karte Bank geschoben werden, können durch das Fenster auf den Spawnpunkt blicken.
  • BEHOBEN: Mehrere Texturprobleme auf der Karte Bank, die Drohnen in „1. OG Direktoren-Lounge“, „AUSSEN Unteres Dach“, „AUSSEN Parkplatz“ und „1. OG Flur“ betreffen.
  • BEHOBEN: Durch den Spalt zwischen der Säule und der Wand in der Nähe von EG Personalraum auf der Karte Bank kommt es zu einer unfairen Sichtlinie.
  • BEHOBEN: Auf diversen Karten können mehrere Objekte in der Luft schweben, nachdem Gegenstände in ihrer Umgebung zerstört wurden.
  • BEHOBEN: Zwischen Stellen mit Schnee in „AUSSEN Lagerfeuer“ auf der Karte Chalet ist eine Lücke mit Schatten zu sehen.
  • BEHOBEN: An diversen Stellen auf den Karten kann es bei Geräten zu Clipping- und Kollisionsfehlern kommen.
  • BEHOBEN: Bei der Drohnenkamera treten Fehler auf, die dazu führen, dass die Spieler auf den Karten Clubhaus und Haus unter die Welt sehen können.
  • BEHOBEN: In „1. OG Kontrollraum-Gang“ auf der Karte Kanal treten Fehler beim Fangen und Zurückholen von Drohnen auf, wenn Mozzies Schädlings-Werfer durch den Boden ragt.
  • BEHOBEN: Die Standortnamen für „AUSSEN Kontrollturm“, „AUSSEN Straße“ und „AUSSEN Spitfire-Platz“ auf der Karte Hereford-Basis werden nicht auf dem Bildschirm angezeigt, wenn an diesen Stellen eine Drohne eingesetzt wird.
  • BEHOBEN: Der Holzfußboden unter den blauen Teppichen auf der Karte Outback kann nur mit Mavericks Durchbruchbrenner zerstört werden.
  • BEHOBEN: Wenn man auf der Karte Outback „EG Küche“ von „EG Restaurant“ aus betritt und sich unter dem Türrahmen befindet, erscheint kurz die Meldung „Du stirbst in“.
  • BEHOBEN: Unter bestimmten Umständen gelangen Angreifer in „EG Küche“ auf der Karte Outback durch die Wand in Frosts Willkommensmatte.
  • BEHOBEN: Operator können auf den Karten Outback und Küste stecken bleiben, wenn sie sich zwischen mehreren Kollisionen hinlegen.
  • BEHOBEN: Auf der Karte Wolkenkratzer wurden mehrere zerstörbare Gegenstände aktualisiert.
  • BEHOBEN: Auf der Karte Wolkenkratzer wird der Operator ganz links beim Siegesbildschirm teilweise von einer Säule verdeckt.
  • BEHOBEN: Spieler können in „AUSSEN Kapelle“ auf der Karte Villa den Entschärfer zwischen einer Blackbox und einer Mauer platzieren.
  • BEHOBEN: Mehrere Probleme mit Sichtlinien auf den Karten Küste und Villa.
  • BEHOBEN: Für Operator und Geräte kommt es auf der Karte Konsulat zu mehreren Clipping-Fehlern.
  • BEHOBEN: Der Entschärfer kann nicht wiedererlangt werden, wenn er zwischen den Fahrrädern und der Mauer in „AUSSEN Einfahrt“ auf der Karte Villa fallen gelassen wird.
  • BEHOBEN: Auf der Karte Bank erhalten Operator eine Eingabeaufforderung zum Einsatz, wenn sie zu nahe an der Tür stehen, die „EG Oberlicht-Treppe“ und „EG Elektrik“ voneinander trennt.
  • BEHOBEN: Operator-Leichen können durch die Treppen in „1. OG Bibliothek“ auf der Karte Chalet ragen.
  • BEHOBEN: An der Bombe in „1. OG Schlafsaal Haupthalle“ auf der Karte Oregon fehlen Details auf der Innenseite der Metallplatten.
  • BEHOBEN: Die Spieler können unter bestimmten Umständen oberhalb der „VIP-Lounge“ auf der Karte Küste lautlos C4 platzieren.

OPERATOR

  • BEHOBEN: Die Operatormodelle leuchten, was man aus der Ferne sehen kann.
  • BEHOBEN: Bei Echos Yokai-Drohne kommt es auf diversen Karten zu Kollisions- und Clipping-Fehlern.
  • BEHOBEN: Miras schwarzer Spiegel kann auf der anderen Seite einer verstärkten Wand eingesetzt werden.
  • BEHOBEN: Angreifende Operator können ihre Drohne nicht navigieren, nachdem sie zu einem Sekundär- oder Primärgerät gewechselt sind, während sie versucht haben, mit einer Richtungstaste zur Drohne zu wechseln.
  • BEHOBEN: Unter bestimmten Umständen sind Twitchs Augen dauerhaft nach oben gerichtet und ihre Mundanimationen sind fehlerhaft.
  • BEHOBEN: Thatchers Waffenfadenkreuz bleibt komplett auf dem Bildschirm zu sehen, wenn er von einer EMP-Granate betroffen ist.
  • BEHOBEN: Oryx zerstört mit dem Remah-Ansturm keine Wände, die sich in der Nähe einer verstärkten Wand befinden.
  • BEHOBEN: Valkyries schwarzes Auge kann aufgrund einer fehlenden Kollision in die Rohre in „EG Küstenwache-Besprechungszimmer“ auf der Karte Kanal geworfen werden.
  • BEHOBEN: Ace kann sein S.E.L.M.A.-Gerät auf einem unzerstörbaren Metallboden in „EG Bühne“ auf der Karte Clubhaus zerstören.
  • BEHOBEN: Arunis Surya-Schranke ragt in das Neonlicht hinein, wenn sie auf der leichten Wand bei K1 Zubehörraum-Korridor der Karte Kanal platziert wird.
  • BEHOBEN: Aruni kann nicht die Keramikkacheln an den Wänden in „EG Toilette“ auf der Karte Wolkenkratzer zerstören.

BENUTZERERLEBNIS

  • BEHOBEN: Tachankas Maske ragt durch die „Das Einhorn“-Kopfbedeckung.
  • BEHOBEN: Bei der Anpassung des Sichtfelds bleibt die Größe des Fadenkreuzes unverändert, wodurch unter bestimmten Umständen Kugeln außerhalb des Fadenkreuzes landen.
  • BEHOBEN: Um Missverständnisse zu vermeiden, wird bei Spieler-Sessions die Gruppe des Spielers für die Session jetzt als ein Trupp bezeichnet.
  • BEHOBEN: Manche Spieler erhalten nach dem Kauf den Doc-Byte-Set-DLC nicht.
  • BEHOBEN: Nach PvP-Matches fehlen manchmal „Battle Pass“-Einträge in der detaillierten Liste.
  • BEHOBEN: Anstelle des Standard-Waffen-Designs wird bei Arunis P10 RONI das „Silberne Mandarine“-Waffen-Design angezeigt.
  • BEHOBEN: Anstelle des Standard-Waffen-Designs wird bei Wamais MP5K das Fieberschub-Waffen-Design angezeigt.
  • BEHOBEN: Das Tellermagazin für Tachankas DP27 verschwindet, wenn man in der Seiten- oder Vollbild-Kaufvorschau an einen ausgerüsteten Talisman heranzoomt und die Waffe nach unten dreht.
  • BEHOBEN: Wenn man im Hauptmenü den Battle Pass auswählt, wird der Soundeffekt zwei Mal abgespielt.

 

Quelle: Ubisoft