Playerunknown’s Battlegrounds – Wettereffekte, neue Waffe & Kletter-Animationen

Auf der E3 2017 wurden neue Features und Inhalte für Playerunknown’s Battlegrounds vorgestellt. Unter anderem wurde das neue Vaulting-System und neue Wetterzustände präsentiert.

In Playerunknown’s Battlegrounds sind Hindernisse wie Zäune und Mauern ein Problem welches einige Spieler verärgerte. Nun wurde die Lösung auf der E3 vorgestellt, das Vaulting-System.

OTs-14 waffe
 

Sprünge aus dem Fenster

Der Lead-Game-Designer Brendan Greene stellte die neuen Animationen vor, es gab Sprünge und Kletterpartien zu sehen und sogar einen Hechtsprung aus einem Fenster. Mehr dazu seht ihr unten im Video.Das neue Feature öffnet den Spielern neue Türen, so entstehen automatisch neue Fluchtmöglichkeiten aus Häusern und vieles mehr.

Auch die neuen Wetterzustände kamen in dem Interview zur Sprache, die bisherigen Effekte wurden überarbeitet und dazu kommen nun noch Sonnenaufgang und Nebel. Das Wetter wird nicht Dynamisch sein, jedes Match startet mit einem zufälligem Wetter.

 

Neue Waffe enthüllt

Als kleine Überraschung wurde am Ende noch eine neue Waffe enthüllt, das russische Bullpup-Sturmgewehr OTs-14 Groza. Die Waffe werdet ihr auch im Video unten sehen können.

Einen genauen Termin zu den neuen Features und Inhalten ist noch nicht genannt worden, es ist aber davon auszugehen das der Patch Ende Juni veröffentlicht wird.

 

Playerunknown’s Battlegrounds Xbox One Version

Ein Release für die Xbox One wurde ebenfalls auf der Pressekonferenz bestätigt, demnach soll Playerunknown’s Battlegrounds mit dem Start der Xbox One X im Handel erscheinen. Dies wird ende 2017 sein.

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Guides zu Playerunknown’s Battlegrounds findet ihr auf unserer Themenseite.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9PZnAyRDFoaTA2YyI+PC9pZnJhbWU+