Phasmophobia 1.0: Neue Karten und Ausrüstung erwartet! Roadmap 2024!

Phasmophobia 1.0 Roadmap 2024

In den letzten Monaten ist es recht still geworden, wenn es um das Thema „Phasmophobia“ geht. Zum einen warten die Geisterjäger auf Neuigkeiten zu der angekündigten PS5 Version und zum anderen wartet man mit begehren auf neue Inhalte.

Nun scheint es Licht am Horizont zu geben, denn Kinetic Games, die schlauen Köpfe hinter dem Survival-Horror, haben die Roadmap für 2024 preisgegeben!

Für alle Geisterjäger und Fans des übernatürlichen Nervenkitzels sind das echt gute Neuigkeiten.

 

Wann kommt das Phasmophobia Update 1.0?

Die Entwickler haben es klar gemacht, dass konkrete Veröffentlichungstermine noch in den Sternen stehen, was sicherlich der Spannung keinen Abbruch tut. Stattdessen können wir uns auf drei große Updates freuen, die schrittweise auf die finale Version 1.0 hinarbeiten.

Die kommenden Updates, Version 0.10 und 0.11, werden das Spiel mit neuen Aufgaben, Belohnungssystemen, Ausrüstungsgegenständen sowie überarbeiteten Spielermodellen und Animationen weiter bereichern. Und dann, als ob all das noch nicht genug wäre, wird die Veröffentlichung von Phasmophobia 1.0 neue Geistermodelle, ein Halluzinationssystem und vieles mehr einführen, das die Geisterjagd auf ein ganz neues Niveau heben wird.

 

Was die Zukunft für die Geisterjäger bereithält

Version 0.10+

  • Neue Aufgaben
  • Neue Optionen
  • Belohnungsänderungen
  • Fotoüberarbeitung
  • Videobeweis
  • Neue Ausrüstung: Tonrekorder

 

Version 0.11+

  • Neue Spielermodelle
  • Neue Spieleranimationen
  • CCTV-Überholung
  • Spieleranpassung

 

Phasmophobia 1.0 (Vollversion)

  • Neue Geistermodelle
  • Überholung der Jagd
  • Halluzinationen
  • Überarbeitung der Veranstaltungen
  • Neue Interaktionen
  • Viel mehr

 

Point Hope: Ein Leuchtturm voller Schrecken

Point Hope Phasmophobia

Ein besonderes Highlight des Fahrplans ist die Einführung einer neuen Karte: Point Hope, ein Leuchtturm, der eine völlig neue Spielerfahrung verspricht. Mit „Looping-Spots“ und Verstecken, die schnelle Entscheidungen erfordern, wird diese Karte ohne Zweifel für schaurig-schöne Momente sorgen. Zudem stehen Überarbeitungen der Farmhäuser Bleasdale und Grafton an, die sowohl visuell als auch in ihrem Layout angepasst werden, um eine noch immersivere Atmosphäre zu schaffen​.

 

PS5 Version?!

Neben den geplanten Updates verspricht der Fahrplan für 2024 auch die Einführung von Konsolenversionen und weitere langfristige Projekte, die separat veröffentlicht werden, sobald sie fertiggestellt sind. Damit bleibt Phasmophobia auch im neuen Jahr ein heißes Thema für alle Horror-Enthusiasten und solche, die es werden wollen.

Das war ein Grober Auszug aus den Plänen von Kinetic Games! Weitere Informationen und Bilder, findet ihr im Blogbeitrag auf Steam.

Weitere Neuigkeiten zum Spiel findet ihr auf unserer Phasmophobia Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.