Palworld Update 1.5.0 für Korrekturen am 27. Februar veröffentlicht

Was gibt es heute neues in der Welt von Palworld? Das Online Survival Spiel bekommt wichtige Korrekturen und Anpassungen mit dem neuen Palworld Update 1.5.0!

Palworld Update 1.5.0

In der Nahct zum Dienstag, den 27. Februar, haben die Entwickler von Pocketpair das Palworld Update 1.5.0 ausgerollt! Dieses Update, verfügbar auf Steam und bald auch für Xbox, bringt eine Fülle von Korrekturen und Anpassungen, die das Spielerlebnis auf ein neues Level heben.

Doch was genau beinhaltet dieses Update, und warum ist es so bedeutend für die Spieler? Lasst uns gemeinsam in die vollständigen Patch Notizen eintauchen und die Neuerungen, die Palworld für uns bereithält, entdecken.

 

Palworld Update 1.5.0 Patch Notes

Wichtige Korrekturen und Anpassungen

  • Datensicherung: Eine der signifikantesten Verbesserungen ist die Implementierung einer Backup-Funktion für Speicherdaten auf dem Welt-Auswahlbildschirm. Dies adressiert das Problem unnötiger Datenansammlungen in den Speicherdaten und erhöht die Datensicherheit.
  • Tastenkonfiguration: Für eine verbesserte Bedienbarkeit wurde eine vollständig unterstützte Tastaturkonfiguration hinzugefügt.
  • Gildenanpassungen: Eine Modifikation ermöglicht nun das Entfernen von Gildenmitgliedern, auch wenn diese nicht eingeloggt sind, was die Verwaltung der Gilde vereinfacht.

Spielererlebnis und Interaktion

  • Die Bedienung wurde optimiert, indem die Langdruckoperation während Spieleraktionen geändert wurde. Nun ist es möglich, durch einmaliges Drücken der Arbeitstaste kontinuierlich zu arbeiten. Diese Einstellung kann in den Optionen angepasst werden.
  • Die Genauigkeit der Interaktion mit benachbarten Objekten wurde verbessert, was das Spielerlebnis flüssiger und intuitiver macht.

Pals: Die treuen Begleiter

  • Eine Änderung der Spezifikationen ermöglicht es Pals nun, bei der Anweisung „aggressiv angreifen“, Feinde ohne Unterscheidung anzugreifen, auch wenn sie sich nicht im Kampf befinden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Pals ab Rang 1 oder höher als konzentriertes Material ausgewählt werden konnten, was die strategischen Möglichkeiten im Spiel erweitert.

Basis und Umgebung

  • Verschiedene Probleme, bei denen Pals an der Basis oder auf Holzfällerplätzen feststeckten, wurden behoben. Zudem wurden Maßnahmen implementiert, um das Herumwandern und Feststecken von Pals an den Grenzen des Basisbereichs zu verhindern.
  • Die Bauvorschriften für Treppen und dreieckige Dächer wurden deutlich gelockert, was den Spielern mehr Freiheit beim Bauen gibt.

Balance-Anpassungen und Netzwerkverbesserungen

  • Die Mining-Power für Digtoise-Partnerfähigkeiten wurde signifikant verstärkt, und die abnorm hohen Verkaufspreise für Nägel wurden korrigiert.
  • Die Anzahl der Polizisten, die bei einem Verbrechen erscheinen, wurde signifikant erhöht, was die Dynamik des Spiels beeinflusst.

Weitere Verbesserungen

  • Neben diesen Hauptpunkten wurden viele kleinere Bugs behoben, der Server-Lobby renoviert und die Maßnahmen gegen Cheating verbessert. Diese Anpassungen tragen dazu bei, dass Palworld ein faireres und angenehmeres Spielerlebnis bietet.

 

Dieses Update zeigt deutlich, wie engagiert Pocketpair Inc. daran arbeitet, Palworld kontinuierlich zu verbessern und auf das Feedback der Community zu reagieren. Mit diesen umfangreichen Anpassungen und Verbesserungen setzt Palworld seinen Erfolgskurs fort und beweist einmal mehr, dass es mehr als nur ein Spiel ist – es ist eine Welt, die ständig wächst und sich entwickelt, bereit, von Spielern erkundet und erlebt zu werden.

Das war aber nur ein Grober Auszug aus der Umfangreichen Liste, welche ihr auf Steam Nachlesen könnt.

  1. Bambus sagt:

    Seit dem update auf 1.5.0 wird mein privater dedicated server nicht mehr in der lobby gelistet, weder wenn man nach dem namen sucht , nach ip kann man ja nicht suchen, sondern nur direkt verbinden mit haken bei passwort und der eingabe der ip adresse. Auch funktioniert die anzeige der schon besuchten server nicht mehr, bei 1.4.0 funktionierte diese zumindest.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.