No Man’s Sky Update 3.95 – Endurance Korrekturen am 22. Juli

Heute bekommt das Action-Adventure „No Man’s Sky“ ein paar Anpassungen zu jüngst veröffentlichen „Endurance“ Paket!

No Mans Sky Update 3.94

Hello Games hat das „No Man’s Sky Update 3.95“ fertiggestellt und veröffentlicht! In der Community wurden einige Fehler zu den neuen Inhalten bemängelt, welche nun behoben werden.

Das neue Update für „No Man’s Sky“ steht jetzt zum Download bereit, für alle Plattformen. Es ist eine lange Liste mit Fehlern, unter anderem wurden Probleme mit dem Inventar behoben und noch einiges mehr.

 

No Man’s Sky Update 3.95 Patch Notes

  • Von Flottenexpeditionen gesammelte Gegenstände können jetzt in jedem Inventar gelagert werden, nicht nur im Hauptinventar des Frachters.
  • Fracht, die von untätigen Flottenfregatten gesammelt wurde, kann jetzt in jedem Inventar gelagert werden, nicht nur im Hauptinventar des Frachters.
  • Spielermarkierungen zeigen jetzt detailliertere Informationen an, wenn sich dieser Spieler an Bord seines Frachters befindet.
  • Spieler erhalten jetzt Benachrichtigungshinweise, um zu erklären, wie sie ihren Frachter im Mehrspielermodus beschwören oder entlassen.
  • Das aktuelle Schiff des Spielers wird jetzt immer markiert, während es sich im Frachterhangar befindet, auch wenn es sehr nahe ist.
  • Beschädigte lebende Fregatten können über den Flottenverwaltungsbildschirm gefüttert werden, um ihre Gesundheit wiederherzustellen.

 

Die Liste der Korrekturen ist recht lang und daher haben wir euch nur einen Auszug davon gezeigt. Die komplette Liste findet ihr bei Hello Games.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.