New World Season of the Guardian: Termin und neue Artefakte stehen fest

Wann kommt die Season of the Guardian für New World raus? Der Termin steht fest, begleitet durch eine Große Ankündigung erzählen wir euch alle dazu!

Season of the Guardian

In einer aufregenden Ankündigung für die Gaming-Community hat Amazon Games die neueste Saison für ihr beliebtes Open-World-MMO, New World, vorgestellt. Die „Season of the Guardian“ verspricht, die Spieler ab dem 12. März 2024 in ein neues Kapitel voller Abenteuer, Herausforderungen und Belohnungen zu führen. Diese Saison bringt nicht nur eine Fülle von Neuerungen und Verbesserungen mit sich, sondern markiert auch einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung des Spiels.

 

Was erwartet die Spieler in der Season of the Guardian?

Die Season of the Guardian hebt das Spielerlebnis auf ein neues Level und bietet eine Vielzahl von Features, die sowohl neue als auch erfahrene Spieler begeistern werden. Hier sind einige der Highlights, die in der Ankündigung hervorgehoben wurden:

  • Neue Saisonprüfung: Winter-Runenschmiede: Spieler können sich mit bis zu zehn Mitspielern der Maximalstufe zusammenschließen, um sich in einer schreckenerregenden Herausforderung immer stärker werdenden Gegnern zu stellen. Diese Prüfung erfordert Teamarbeit, um Runenpuzzles zu lösen, ein eisiges Konstrukt zu erlegen und einen Eiswächter der Ahnen zu Fall zu bringen, wofür einzigartige Belohnungen winken.

  • Acht neue Artefakte: Mit der Einführung von acht neuen Artefakten haben die Spieler die Möglichkeit, ihren Spielstil weiter zu individualisieren und zu verstärken. Jedes Artefakt bietet einzigartige Fähigkeiten und Vorteile, die das Kampferlebnis in New World bereichern.

  • Verbesserungen im Kampfmodus: Die Entwickler haben das Kampf- und Animationssystem überarbeitet, um die Leistung in Bereichen mit hoher Spielerdichte, wie Kriege und Außenpostenstürme, zu verbessern. Diese Änderungen sollen flüssigere und reaktionsfreudigere PvP-Erlebnisse ermöglichen.

  • Controller-Unterstützung: Eine der am meisten erwarteten Neuerungen ist die Einführung der Controller-Unterstützung. Spieler können nun zwischen zwei voreingestellten Controller-Layouts wählen, um das Spiel noch immersiver zu erleben. Zusätzliche Funktionen wie Zielunterstützung und verbesserte Barrierefreiheitsoptionen runden das Update ab.

  • Saisonaler Saisonpass und Events: Mit dem neuen Saisonpass können Spieler auf eine Reise gehen, die neue Aktivitäten, Herausforderungen und Belohnungen bietet. Zudem erwarten die Spieler saisonale Events wie die „Rache des Kaninchens“ und die „Frühlingsblüte“, die spezifische Belohnungen und einzigartige Spielerlebnisse bieten.

 

Die neuen Artefakte im Detail

New World Season 5 Artefakte

Entdeckt acht neuartige Artefakte, die eurem Spielstil eine einzigartige Note verleihen. Nachfolgend ein Überblick über ihre spezifischen Eigenschaften:

  • Beil – Sünde:

    • Verderbnis: Schwächungseffekte dauern 25 % länger an, was für beide Waffen gilt.
    • Verderbter: Fügt pro Schwächungseffekt auf dem Ziel 2 % zusätzlichen Schaden hinzu, bis zu einem Maximum von 5 Stapeln.
  • Speer – Venom:

    • Poison Tipped: Schwere Angriffe mit dieser Waffe fügen dem Ziel über 5 Sekunden hinweg Giftschaden zu, der 20 % des Waffenschadens entspricht.
  • Streitaxt – Tempest Fury:

    • Dynamik: Erfolgreiche Angriffe steigern das Bewegungstempo für 3 Sekunden um 3 %, stapelbar bis zu 10 Mal und gültig für beide Waffen.
  • Mittlere Brustpanzerung – Zorn der Natur:

    • Nature’s Blessing: Ermächtigungseffekte verfallen 200 % schneller, verursachen jedoch 20 % mehr Schaden.
  • Schwere Handschuhe – Gilli’s Gravity Gauntlets:

    • Gewähren bei erlittenem Schaden eine Ladung, die den Schaden des nächsten Angriffs um 3 % steigert, bis zu einem Maximum von 10 Ladungen.
  • Schweres Beinkleid – Ironheart:

    • Erhöht die maximale Gesundheit um 20 %, solange keine schwere Ausrüstung getragen wird.
  • Leichtes Schuhwerk – Creed Boots:

    • Hinterhalt: Verursacht 15 % mehr Schaden und erhöht die Chance auf kritische Treffer um 25 %, falls das Ziel in den letzten 20 Sekunden nicht getroffen wurde.
  • Amulett – Phoenix:

    • Phoenix Revival: Gewährt nach einem tödlichen Treffer 2 Sekunden lang Unverwundbarkeit, mit einer Abklingzeit von 180 Sekunden.

 

Ein Blick in die Zukunft

Die Season of the Guardian ist mehr als nur eine Erweiterung; sie ist ein Zeugnis für das Engagement von Amazon Games, ein dynamisches und sich ständig weiterentwickelndes Spielerlebnis zu bieten. Mit der kontinuierlichen Einführung neuer Inhalte, Verbesserungen und Community-Events bleibt New World ein lebendiges und spannendes Universum für seine Spieler.

Für diejenigen, die tiefer in die Details eintauchen möchten, bietet die offizielle Ankündigung auf der New World-Website hier eine Fülle von Informationen. Ob es darum geht, die Geheimnisse der Winter-Runenschmiede zu lüften, neue Artefakte zu meistern oder einfach die Freuden der kommenden saisonalen Events zu genießen, die Season of the Guardian verspricht, ein unvergessliches Abenteuer in der Welt von Aeternum zu sein.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.