Neues PS Portal Update: 3D-Audio & SSD-Erweiterung – Jetzt verfügbar!

PS Portal Update 19. Juni

Hey Gamer-Freunde! Ihr habt es sicher schon gehört: Heute, am 19. Juni 2024, hat Sony ein brandneues Systemsoftware-Update für den PlayStation Portal Remote-Player rausgehauen, und wir haben alle Details für euch. Dieses Update ist nicht einfach nur ein schnöder Patch – es bringt eine ganze Reihe von spannenden Neuerungen und Verbesserungen mit sich, die euer Gaming-Erlebnis auf das nächste Level heben. Also schnallt euch an und macht euch bereit, denn wir gehen jetzt alle neuen Features und Optimierungen durch, die dieses Update im Gepäck hat!

 

Was ist neu im PS Portal?

Performance-Boost und Stabilität Zunächst einmal gibt es gute Nachrichten für alle, die in der Vergangenheit mit Performance-Problemen zu kämpfen hatten: Das Update bringt Version 2.0 auf den PlayStation Portal und sorgt für eine spürbare Verbesserung der Systemleistung und Stabilität. Das bedeutet für euch: flüssigeres Zocken ohne nervige Lags oder Abstürze. Endlich könnt ihr euch voll und ganz auf euer Gameplay konzentrieren, ohne euch über technische Macken ärgern zu müssen.

Zugriff über das Schnellmenü Aber das ist noch lange nicht alles! Ab jetzt könnt ihr bestimmte Einstellungen direkt über das Schnellmenü anpassen. Das macht die Handhabung des Geräts nicht nur einfacher, sondern auch viel schneller. Stellt euch vor, ihr seid mitten in einem intensiven Bosskampf und müsst schnell die Audioeinstellungen ändern – kein Problem mehr! Einfach das Menü aufrufen und loslegen. Diese kleine, aber feine Änderung wird euren Gaming-Alltag definitiv erleichtern.

 

Neue Funktionen

Akkustand

PlayStation Portal Remote-Player: Anzeige des Akkustands in Prozent

Unterstützung öffentlicher WLAN-Netzwerke Mit diesem neuen Update könnt ihr euch auch mit öffentlichen WLAN-Netzwerken verbinden, die zusätzliche Validierungsschritte erfordern. PS Portal zeigt einen QR-Code an, den ihr mit eurem Smartphone scannen könnt, um die Validierung abzuschließen. Das ist besonders praktisch für unterwegs, wenn ihr in einem Café, Hotel oder Flughafen zocken wollt.

Visuelles Feedback für Touchpad-Bereiche Das emulierte Touchpad auf dem 8-Zoll-Bildschirm des PS Portal bekommt ein Update: neues visuelles Feedback für die Touchpad-Bereiche. Jetzt seht ihr während des Remote-Spiels genau, wo ihr das Touchpad berührt, was die Bedienung noch intuitiver macht.

Anzeige des Akkustands in Prozent Endlich könnt ihr den verbleibenden Akkustand als Prozentsatz in der Statusleiste anzeigen lassen. Geht einfach ins Schnellmenü, navigiert zu [Einstellungen] > [System] > [Akku] und aktiviert [Akkustand anzeigen]. Nie wieder überraschend leere Akkus!.

Beliebte Spiele auf PS Portal

Seit der Einführung des PS Portal im letzten November haben sich einige Spiele als besonders beliebt erwiesen. Dazu gehören:

  • God of War Ragnarök
  • Marvel’s Spider-Man 2
  • Astro’s Playroom
  • Fortnite
  • Rocket League
  • EA Sports FC 24

Diese Spiele bieten eine breite Palette an Erlebnissen, von spannenden Einzelspieler-Abenteuern bis hin zu actiongeladenen Mehrspieler-Titeln.

 

Dieses Update bringt nicht nur jede Menge neue Features und Verbesserungen, sondern zeigt auch, dass Sony stets daran arbeitet, euer Gaming-Erlebnis zu verbessern. Also, holt euch das Update und genießt das neue Level an Performance und Funktionalität!

Für mehr Details und den vollständigen Changelog checkt die offiziellen Quellen: PlayStation-Blog

Hinterlasse ein Kommentar