Monster Hunter World: Update 3.00 – Neues Monster und neues Gebiet

Capcom hat auf der offiziellen Webseite zu „Monster Hunter: World“ den Patch 3.00 und neue Inhalte Angekündigt. Das Umfangreiche Update bringt neue Inhalte und Fehlerbehebungen.

kulve taroth mhw

Monster Hunter: World“ erhält in zwei Tagen gleich zwei große kostenlose Updates. Schon am 19. April 2018 könnt ihr in die Eldorado-Höhlen gehen und euch mit Kulve Taroth anlegen.

Kulve Taroth ist das neue Monster und er gehört zu den Drachenältesten in „Monster Hunter: World“. Er ist mit einer glitzernden Metallschicht bedeckt, welche ihn schützt. je nach Auftreten kann Kulve Taroth sein Fell ändern, daher ist eine sorgfältige Untersuchung nötig.

 

Die Höhlen von El Dorado

Die Die Höhlen von El Dorado bestehen aus einem Netzwerk von Höhlen, dort findet ihr das Nestgebiet des Kulve Taroth. Es ist bislang unentdeckt, soll sich aber in den tiefsten Regionen der Höhlen befinden.

Ihr müsst die Hauptgeschichte von „Monster Hunter: World“ bereits vollendet haben, um die Spuren in Optionalen Quests oder Untersuchungen zu finden. Habt ihr ausreichend Spuren entdeckt
werdet ihr von dem Admiral in Astera die Quest „Banquet in the Earthen Hall“ erhalten. Diese ist eure Eintrittskarte zu den Eldorado-Höhlen.

 

Neue Ausrüstung und Sets

Mit den Erweiterungen zum Spiel werdet ihr auch die Möglichkeit haben neue Ausrüstung zu erstellen und zu verbessern! Bringt dafür nur genügend Kulve-Taroth-Materialien in euren Besitz.

Weitere Infos zu den neuen Sets und auch der „Kulve-Taroth-Belagerung“ folgen sobald weitere Details bekannt sind!

 

KULVE TAROTH – UPDATE TRAILER

Die kompletten Patch Notes zu den „Monster Hunter: World“ Updates PS4 Version 3.00 und Xbox One Version 3.0.0.0 werden wir schnellstmöglich veröffentlichen, spätestens am Patch Tag, dem 19. April!

Lösungen, Tipps und Sammlerstücke zu „Monster Hunter World“ findet in unserer Komplettlösung zum Spiel.

 

Quelle: Monster Hunter World