Monster Hunter World: Update 1.06 veröffentlicht – Patch Notes verfügbar

Capcom hat einen neuen Patch zu „Monster Hunter World“ bereitgestellt. Mit dem Patch wird das Spiel auf die Version 1.06 angehoben, erfahrt alle Details weiter unten.

monster hunter world drachen trailer

Mit Patch 1.06 für die PS4 und dem Xbox One Patch 1.0.0.11 bringt Capcom ein paar Verbesserungen und Fehlerbehebungen in das Spiel. Unter anderem wurde ein Problem mit der maximalen Anzahl an Schlitzbeeren behoben. Zudem wurde ein Fehler behoben welcher sich mit dem letzten Update eingeschlichen hatte, es gibt sonst keine weiteren Nennenswerten Details, das Update ist nur knapp 82Mb groß.

Weitere Neuigkeiten und Lösungen zu „Monster Hunter World“ findet auf unserer Themenseite zum Spiel.

 

Monster Hunter World – Patch Notes 1.06 / 1.0.0.11

Wichtige Änderungen

PlayStation®4 und Xbox One

  • Es wurde ein Problem behoben, das aufgetreten ist, wenn Spieler zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung (PS4: Update 1.05 / Xbox One: Update 1.0.0.10) 31 oder mehr Schlitzbeeren in ihrem Objektbeutel hatten, als die maximale Zahl der Schlitzbeeren im Objektbeutel von 60 auf 30 reduziert wurde. Dieses Update verschiebt alle Schlitzbeeren über 30 im Objektbeutel direkt in die Objekttruhe.
  • Es wurden weitere Korrekturen an einem mit der letzten Aktualisierung (PS4: Update 1.05 / Xbox One: Update 1.0.0.10) behobenen Fehler vorgenommen, bei dem in seltenen Fällen nicht eingeladene Nicht-Jagdgruppenmitglieder einer Jagdgruppen-Online-Sitzung beitreten konnten, Jagdgruppenmitglieder jedoch ausgeschlossen waren.

Xbox One

  • Der Suchalgorithmus bei der Suche nach der Sitzung eines anderen Spielers wurde angepasst.