Modern Warfare 2: Update 1.13 – Patch Notes vom 20. Januar

MW2 Warzone 2 battle pass

Infinity Wad hat in den frühen Morgenstunden einen neuen Client Patch für „Call of Duty Modern Warfare 2” veröffentlicht. Wann der Preload Installiert werden kann und was in dem Patch steckt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Das „Modern Warfare 2 Update 1.13“ steht ab sofort bereit zum Download, für alle Plattformen. Je nachdem in welchem Land und Region ihr Lebt, kann es sein das der Download erst später Verfügbar sein wird.

Die Datei und Installationsgröße liegt bei 515 MB auf der PlayStation 5, auf anderen Plattformen kann die Größe Abweichen.

 

Modern Warfare 2 Update 1.13 Patch Notes | 1.013

ALLGEMEIN

  • Abstürze

    • ​​Dieses Update enthält mehrere Korrekturen, um die Anzahl bekannter Abstürze zu reduzieren. Wir priorisieren weiterhin erhöhte Stabilität und Absturzkorrekturen auf allen Plattformen.

  • Kampfpass

    • Verbesserte Navigation im Battle Pass, einschließlich Korrekturen für einige Spieler, bei denen das Einfrieren auftritt.

    • Es wurde eine neue Funktion eingeführt, um alle nicht ausgegebenen Battle Pass-Token hervorzuheben.

 

FEHLERBEHEBUNG

  • Behebung eines Problems, das dazu führte, dass mehrere Sprechernamen auf dem Bildschirm angezeigt wurden, wenn vier oder mehr Spieler im Chat sprachen.

  • Behebung eines Problems, das einen visuellen Fehler mit dem Kampfmesser in der Waffenkammer verursachte.

  • Ein Problem mit der Richtungsnavigation für den Fortschritt in Gunsmith wurde behoben.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler den Text von Anhängen in Gunsmith verschieben konnten.

  • Einige Probleme wurden behoben, die dazu führen konnten, dass Menüs unerwartet geschlossen wurden.

  • Behebung eines Problems, das manchmal dazu führte, dass der Bildschirm des Spielers schwarz wurde, wenn er den Schießstand verließ.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass bei der Vorschau eines gewünschten Bundles im Store falsche Inhalte angezeigt wurden.

  • Es wurde ein visuelles Problem behoben, das beim schnellen Navigieren zwischen Menüs Regenbogenfarben verursachte.

  • Ein Problem mit der Benutzeroberfläche wurde behoben, bei dem alle Operatoren die gleiche Ausführung verwendeten.

  • Behebung eines Problems, das dazu führte, dass der Bildschirm des Spielers schwarz wurde, während er durch den Laden navigierte.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Filmsequenz zum Kauf des Shop-Pakets mehrmals wiederholt wurde.

  • Behebung eines Problems, bei dem das Paket „Toronto Ultra“ nach dem Kauf angezeigt wurde, obwohl ein anderes Paket gekauft wurde.

  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal dazu führte, dass Nahkampf-Kills nicht verfolgt wurden.

  • Es wurde ein Problem mit der Nachverfolgungsdistanz von Longshot-Herausforderungen behoben, wenn Gegner den Perk „Letztes Gefecht“ verwendeten.

 

WARZONE 2.0

FEHLERBEHEBUNG

  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal verhinderte, dass Matchgewinne für Calling Card-Herausforderungen gezählt wurden.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler XP verdienen konnten, wenn sie von ihrer eigenen Unterdrückungsmine beschädigt wurden.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler die Effekte von Totenstille oder Kampfwut aufrechterhalten konnten, indem sie ein neues Feld-Upgrade kauften, während ein anderes bereits aktiv war.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler XP erhalten konnten, wenn sie einen Stim im Gas verwendeten.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel nach der Interaktion mit einer Loadout-Kiste einfrierte und einen Spieler trennte oder die Funktionalität verloren ging.

 

DMZ

  • Es wurde eine Reihe von Problemen behoben, die sich auf die Funktionalität und den Ablauf beim Ausrüsten, Austauschen und Anzeigen von Insured-Slot-Waffen auswirkten.

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Öffnen eines mittelgroßen oder großen Rucksack-Waffensteckplatzes anfänglich das Zurückscrollen zu den Hauptausrüstungsgegenständen blockierte.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler Gegenstände duplizieren konnten.

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Gruppenmitglieder während der Vorbereitung auf ein Match als „Nicht bereit“ angezeigt wurden.

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Gegenstände aus dem Rucksack eines Spielers in einem Dead Drop auftauchten.

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Bewegen der Maus über eine gesperrte Schmuggelwaffe die Waffeninformationen in der UI-Vorschau nicht aktualisiert.

  • Behebung eines Problems, durch das Spieler über die beabsichtigte Endzeit des Spiels hinaus bestehen konnten.

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zwei Spieler gleichzeitig Gegenstände aus derselben Vorratslieferung erhalten konnten.

 

Weitere Neuigkeiten zum Battle Royale Warzone 2.0 findet ihr hier.

Quelle der Patch Notes: CallofDuty

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.