World of Warriors Anfänger Guide Tipps und Tricks

In unserem Guide erfahrt ihr einige Tipps und Tricks für das Mobile Spiel World of Worriors

In dem Spiel World of Warriors müssen Krieger in Armeen zusammen gestellt werden um gegen andere Armeen anzutreten. Eine gute Strategie und etliche unterschiedliche Krieger mit Spezialfertigkeiten und unterschiedlichen Fähgikeiten müssen eingesetzt werden um als Sieger hervorzustechen. Willst du ohne Echtgeld voran kommen, benötigst du Geduld und Zeit.
Mit unseren Tipps helfen wir dir jedoch schneller zum Sieg.

Tipp 1: Währungen für was werden sie benötigt:

  • Gold: Das Gold wird in World of Warriors zum Upgraden und Trainieren der Krieger benötigt
  • Blaue Steine: Blaue Steine werden für das Tor der Ehre benötigt und ebenfalls für Schriftrollen oder Tränke. Die Blauen Steine kann man seinen Freunden schenken und sie als Geschenk erhalten.
  • Nahrung: Die Nahrung wird für den Kampf benötigt, denn Jeder Kampf verbraucht Nahrung. Ist deine Nahrung leer, musst du Geduld üben und Warten oder gegen Rote Steine eintauschen.
  • Rote Steine: Die Roten Steine werden für neue Krieger im Tor der Epen benötigt und um neue Krieger zu anzuwerben.

Tipp 2: Die Elemente in World of Warriors

Es ist wichtig auf die Elemente in World of Warriors zu achten. Am besten sind folgende Elemente gegeneinander im Kampf geeignet:

  • Element Luft gegen Element Wasser
  • Element Feuer gegen Element Erde
  • Element Wasser gegen das Element Feuer
  • Element Erde gegen Element Luft

Achtest du beim Angriff auf die Elemente bekommst du einen zusätzlichen Bonus. Das jeweilige Element des Kriegers siehst du als Hintergrund auf dessen Profilbild oben rechts oder oben links für deine eigenen Krieger. So kannst du direkt sehen, welches Element den größten Schaden anrichten wird.

Tipp 3: Das richtige Timing

Im Kampf ist das richtige Timing am wichtigsten. Bei einem Angriff muss die goldene Linie genau beim mittleren roten Strich sein, damit der höchstmögliche Schaden verursacht wird.

Wirst du angegriffen musst du bei World of Warriors die Herzen und blauen Kugeln aufsammeln. Die Herzen bringen Heilung für den gewählten Krieger und die blauen Kugeln benötigst du für den Spezialangriff.

Auch hier ist das richtige Timing unglaublich wichtig, du darfst nicht lange zögern, und musst sofort die Herzen und blauen Kugeln antippen.

Tipp 4: Die Spezialfertigkeiten

Deine Krieger von World of Warriors können ab 3 gesammelten blauen Kugeln Spezialangriffe starten. Diese Spezialangriffe sind von Krieger zu Krieger unterschiedlich.Von Einzelschaden, über Massenschaden, vergiftung und Heilung ist alles dabei.

Tipp 5: Krieger upgraden

Hier einige World of Warriors Tipps zum Thema Upgraden und Ausrüsten der Krieger. Falls möglich rüste die Krieger immer mit Talismane aus. Diese sind zwar nur für paar Runden verfügbar, helfen aber im Kampf ungemein und können dir zum Sieg verhelfen, da dadurch mehr Trefferpunkte erzielt oder mehr Schaden anrichtet wird. Diese Talismane erhälst du aus Kämpfen oder du stellst sie in der Gießerei selbst her.

Des weiteren solltest du gleich nachdem ein Krieger mit Trainieren erscheint,ins Lager gehen und ihn trainieren. Denn lässt du deinen Krieger so weiter kämpfen stellt sich keine verbesserung mehr ein und dir entgehen die Erfahrungspunkte. Denn hast du deinen Krieger im Lager trainiert, ist er stärker und hat mehr Trefferpunkte.

Tipp 6: Erfolge

Achte stets im Hauptmenü auf den Punkt Erfolge. Wenn dort ein rotes Ausrufezeichen zu finden ist, dann kannst du einen Erfolg einsammeln. Deine Erfolge bringen dir neben Roten Steinen auch Gold und blaue Steine.

Tipp 7: Neue Krieger anwerben

An neue Krieger in World of Warriors bekommst du recht schwer heran außer zu beginn des Spiels. Im späteren Verlauf des Spiels kannst du sie über das Tor der Epen holen. Das kostet dich jedoch rote Edelsteine.