Demon Slayer Guide Teil 2 Tipps und Tricks

Wie pimpe ich meinen Char

Du brauchst einen mächtigen Helden in Demon Slayer, sonst kommst du nicht voran. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten deinen Char zu veressern, hier einige Tipps:

Merkmale
Dein Char besitzt 5 Hauptmerkmale diese sind Stärke, Rüstung, Intelligenz, Ausdauer und Führung. Stärke steht für Schaden und Rüstung für Verteidigung. Magieschaden hängt von der Intelligenz ab, der magische Schaden errechnet sich aus der Intelligenz und die Lebensenergie von der Ausdauer. Die kritische Trefferrate, und das Parieren kann durch Items gesteigert werden.

Ausrüstung
Ausrüstungsgegenstände gibt es in DemonSlayer genügende, aber nicht wirklich viele die etwas taugen. Die Sets wiederum sind sehr gut und ergeben starke Bonis vorausgesetzt man legt alle Teile an. Ab Level 35, sind die Pvp Sets besser und du solltest sie den PVE Sets vorziehen.

PVE Set
Das PVE-Set kannst du ab Stufe 15 in der Schmiede selbst herstellen! unter dem Reiter Synthese, findest du die Baupläne . Als Synthesematerial werden Teufelskristalle und ein passendes defektes Item gebraucht, diese kann man in Gruppeninstanzen als Belohnung ergattern.

PVP Set
Die PVP-Sets sind die bessere Wahl für Player vs Player Kämpfe . Ein Set senkt die Verteidigung des Gegners immens, im Gegenteil zum PvE-Set welches nur für PvE Kämpfe geeignet ist. Ab Level 22 kannst du mit Medallien im Arenaladen fertige Set Teile kaufen.

Du kannst täglich max. 30 Team-Kämpfe bestreiten. Bei einem Sieg bekommst du 15 Medaillen, wenn du verlierst lediglich 5. Es sind hier täglich also bis zu 450 Medaillen zu ergattern.
Ein Kampf auf dem Schlachtfeld bringt bei einem Guppen Sieg 80 Medaillien und einer Niederlage 30. Das Schlachtfeld kann 2x täglich absolviert werden.Die meisten Medaillien gibt es bei Gilden-Kriege zu gewinnen. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag treten die 8 stärksten Gilden gegeneinander an. Ein Sieg bringt für jeden Mitspieler um die 850 Medaillen.Um einen Titel zu bekommen muss man sich erst würdig erweisen. Die Ehre bekommst du zum Beispiel in Gildenkriegen und auf dem Schlachtfeld.

Ring-Set & Schmuck-Set
Diese beiden Sets gibt es im Laden des Höhlenlabyrinths.Die notwendigen Münzen erlangst du durch Kämpfe in dem Labyrinth. Das Höhlenlabyrinth besteht aus 100 Etagen. In jeder 5. Etage wartet ein Zwischenboss auf dich und besiegst du ihn, bekommst du unter Anderem gebrauchten Münzen. Die Ausbeute ist sehr gering, kann aber durch Einsatz von seltenen Labyrinthschlüssel verdoppelt werden. Die Ring und Schmucksets sind wesentlich schwieriger zu beschaffen als die PVP-Sets. Richte dich darauf ein und hole dir immer nur 1 Set. Also entweder Ringe oder Schmuck, so bekommst du früher den Bonus, für ein vollständiges Set.

Ehre Slot
Der Ehre Slot ist ein Platzhalter für PVP-Medaillen, die du im Arenaladen kaufen kannst. Wie bei den hohen PVP Sets benötigst du auch hier bestimmte Titel um sie zu kaufen. Mit jedem Titel gibt es bessere Medaillen.
Die Ehren Medallien sind zeitlich begrenzt. Die erste Ehren Medaille hält 30 Tage,aber die besten Versionen verlieren schon nach 7 Tagen ihre Gültigkeit.

leveln

Du Levelst deinen Char hoch, indem du Quests erfüllst, und Kämpfe bestreitest . Es gibt aber noch zahlreiche andere Möglichkeiten Erfahrungspunkte zu sammeln.Es gibt verschiedene Quests und Aufgaben, die du erledigen musst um eine Belohnung zu bekommen. So kannst du Erfahrungspunkte und andere nützliche Dinge erhalten.

Die Hauptquests begleiten dich im Spielverlauf. Wenn du neue Features freischaltest oder ein neues Level erreichst, bekommst du eine Hauptquest. Die Belohnungen bestehen hier meist aus viel Erfahrungspunkten und Gold.

demon 2

Die Daily Quests kannst du täglich absolvieren. Des weiteren stehen dir tägliche Kämpfe in der Arena zur verfügung, und nicht zu vergessen das Schlachtfeld Event. Neben Erfahrung und Gold kannst du hier ebenfalls Kriegerseelen und andere Sachen erhalten.

Die Kopfgeldquests bekommst du an der Kopfegeldkarte im Zentrum der Himmelsburg ab Stufe 17 . Hier wird dir alle 30 Minuten 4 zufällig generierte Missionen angeboten. Dabei gibt es 5 verschiedene Qualitätsstufen für die Quests: Weiß, Grün, Blau, Lila und Orange. Je höher die Qualität einer Mission, desto höher ist auch die Belohnung, die immer aus Erfahrung und Gold besteht. Du kannst täglich 20 Kopfgeldquests erledigen, was dir eine Menge Erfahrungspunkte und Gold bringt, vorausgesetzt man macht sie täglich. Mit dem VIP Status kannst du täglich VIP Quests absolvieren.

Ab Level 16 kannst du in der Einzelarena um den Aufstieg in der Arena Liste kämpfen. Die Erfahrung, die du hier bekommst ist gering, aber bei 20 Arena-Kämpfen pro Tag kommt auch da etwas zusammen.Bei den Feldzügen bekommst du Erfahrung für alle Kämpfe inklusive einer Abschlussbelohnung.

Gruppen-Instanzen:
Ab Stufe 20 steht dir das Heldentor zur Verfügung, wo du mit 3 anderen Spielern gegen NPCs kämpfen kannst. Diese Gruppeninstanz bringt dir am meisten Erfahrungspunkte, leider kannst du diese nur 1x täglich erledigen. Wichtig ist es das du immer für dein Level die höchste Instanz machst. Wenn dir eine Erfahrungsrolle zur Verfügung steht nutze sie, du bekommst eine täglich.

Sobald du Level 23 erreicht hast kannst du dich dem schwierigen Höhlenlabyrinth stellen. Hier kannst du Täglich 100 Etagen voller Feinde vernichten. Jede Etage, die du schafft bekommst du mehr Erfahrung.Falls du einen Labyrinthschlüssel hast setze ihn ein um die Erfahrungspunkte zu verdoppeln. Eine weitere Möglichkeit an Erfahrungspunkte zu kommen, ist das Kaufen von XP Büchern im Arenaladen, oder das Anbauen von XP Pflanzen auf dem Bauernhof anzupflanzen.