Minecraft: Update 2.50 behebt Schüssel Bug – Patch Notes 1.19.30

Die Entwickler von Mojang haben wieder einige Fehler in „Minecraft“ behoben und ein passendes Update veröffentlicht. Was es alles neues gibt, verraten wir euch in diesem Artikel.

Minecraft Update 2.44

Die Mojang Studios haben das Minecraft Update 2.50 veröffentlicht. Der Patch 1.19.30 bringt einen kleinen Feinschliff und verbessert das Spiel.

Das „Minecraft Update“ kann ab sofort heruntergeladen werden. Insgesamt müsst ihr 291.5 MB auf der PS4 herunterladen und installieren.

 

Minecraft Update 2.50 | Patch Notes 1.19.30

Vanilla Parity

Spielweise

  • Die Kollisionsbox der Fireball-Entität wurde so geändert, dass sie mit der Java Edition übereinstimmt
  • Der Verzauberungstisch erzeugt jetzt einen Ton, wenn ein Gegenstand verzaubert wird
  • Amethystblöcke erzeugen kein Geräusch mehr, wenn sie von ihnen springen
  • Die untere Textur des Melonenblocks wurde korrigiert, um der oberen Textur zu entsprechen.
  • Die Popup-Animation für den Gegenstandsstapel wird jetzt nur abgespielt, wenn ein neuer Gegenstand zum Stapel hinzugefügt wird .
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Lichtblöcke entfernt wurden, wenn ein Rüstungsständer darüber platziert wurde.
  • Einige Strukturnamen im Befehl /locate wurden so geändert, dass sie Unterstriche haben, wie in der Java Edition (z. B. Ancientcity -> Ancient_city); Die alten Namen funktionieren weiterhin, werden aber nicht in der automatischen Vervollständigung angezeigt
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Boote mit Truhen den Inhalt der Truhen nicht fallen ließen, wenn sie durch den /kill-Befehl zerstört wurden .
  • Beim Essen eines Eintopfs bleibt die leere Schüssel jetzt in dem Platz, aus dem sie gegessen wurde.
  • Beim Trinken eines Tranks bleibt die leere Glasflasche jetzt in dem Platz, aus dem Sie ihn getrunken haben, und nicht im ersten leeren Inventarplatz.
  • Eichen- und Mangrovenzauntore sind jetzt brennbar.

Mobs

  • Die Hitbox-Größe und Reichweite von Hoglin und Zoglin wurde korrigiert, um mit der Java Edition übereinzustimmen .
  • Erhöhte Erzeugungsraten von Sculk Shrieker und Sculk Sensor in Deep Dark und Ancient Cities, um besser zu Java Edition zu passen.
  • Die Kopfposition der Katze im Sitzen wurde geändert, um sie an die Java Edition anzupassen.
  • Wenn ein Dorfbewohner ein Namensschild hat, wird es jetzt zusammen mit seiner Handelsstufe angezeigt.

Zuschauermodus (experimentell)

  • Umhänge werden im Zuschauermodus nicht mehr gerendert.
  • Zuschauerspieler in Lavakesseln zeigen die brennende Animation nicht mehr an.
  • Spieler im Zuschauermodus sind nicht mehr vom Pulverschnee-Nebeleffekt betroffen.
  • Leider folgen angeleinte Tiere den Zuschauern nicht mehr.
  • Spieler im Zuschauermodus geben beim Sprinten keine Partikel mehr ab.
  • Zuschauerspieler mit angewendeten Statuseffekten geben keine Partikel mehr ab.
  • Endermen werden im Zuschauermodus nicht mehr wütend auf Spieler.
  • Spieler im Zuschauermodus können nicht mehr mit Sculk-Sensoren interagieren, indem sie in Wasser oder Lava schwimmen.
  • Spieler, die in den Zuschauermodus wechseln, lösen alle an ihnen befestigten Angelhaken
  • Spieler im Zuschauermodus können nicht mehr von Explosionen gestoßen werden.
  • Pulverschnee gibt keine Partikel mehr ab, wenn sich Zuschauer hindurch bewegen.
  • Big Dripleaf neigt sich nicht mehr, wenn es von Spielern im Zuschauermodus berührt wird.
  • Spieler im Zuschauermodus behalten jetzt ihre Inventare und ausgerüsteten Gegenstände nach dem Tod.
  • Zuschauer können die Aufmerksamkeit des Mobs nicht mehr auf sich ziehen, wenn sie ihr Lieblingsessen halten.
  • Der Befehl /testfor kann jetzt auf Zuschauer abzielen.
  • Der Spectator-Spielmodus kann nicht mehr über den Befehl /gamemode 6 aufgerufen werden, sondern nur noch über /gamemode spectator.
  • Zuschauer, die Berührungssteuerungen verwenden, können Boote und Minecarts nicht mehr kaputt machen.
  • Papageien, die auf der Schulter eines Spielers sitzen, springen jetzt ab, wenn sie in den Zuschauermodus wechseln.
  • Tiere und Mobs mit follow_owner- Verhalten folgen Zuschauern nicht mehr.
  • Tiere und Mobs mit find_mount- Verhalten versuchen nicht mehr, Spectators zu besteigen.
  • Spieler im Zuschauermodus haben keine kalten Füße und die Verzauberung „Frostläufer“ wirkt sich jetzt nicht mehr auf Wasser aus.
  • Kugelfische reagieren nicht mehr auf Zuschauer in der Nähe.

 

Das war nur ein Teil der sehr Umfangreichen Patch Notes. Die offiziellen Versionshinweise wurden hier veröffentlicht.

Weitere Nachrichten zum Spiel findet ihr hier.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.