Minecraft Dungeons Update 1.24 – Festival of Frost

Minecraft Dungeons Patch 1.19

HEute beginnt das „Festival of Frost“ in Minecraft Dungeons, passend dazu gibt es ein neues Update. Unten findet alle Details zum Update am 8. Februar.

Das Minecraft Dungeons Update 1.24 steht jetzt bereit und kann Heruntergeladen werden. Die Dateigröße liegt bei rund 453 MB, je nach Plattform.

 

Minecraft Dungeons Update 1.24 Patch Hinweise

Frostfest (Festival of Forst)

Minecraft Dungeons feiert den Meilenstein von 15 Millionen Spielern mit einem winterlichen Event! Zwischen dem 8. und 22. Februar können Spieler am Festival of Frost teilnehmen, das kühle Herausforderungen wie neue Themenböden in einer 21-stöckigen Konfiguration des Turms bietet. Sie werden auch einige vertraute saisonale Prüfungen und Belohnungen aus dem letztjährigen Chills and Thrills-Event sehen.

 

Leistung / Stabilität

  • Problem behoben, bei dem das Spiel nicht mehr reagierte, wenn zum Bildschirm „Heldenauswahl“ navigiert wurde, während das Spiel nach Online-Berechtigungen suchte
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftrat, wenn „Ausrüsten“ ausgewählt und die Leertaste gedrückt wurde, während ein Artefakt auf dem Bildschirm „Turmbelohnung auswählen“ ausgewählt wurde
  • Es wurde ein Absturz behoben, der nach dem Überspringen des Microsoft-Kontoverknüpfungsprozesses auf PlayStation auftreten konnte
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Abmelden vom Spiel auf dem PC auftreten konnte
  • Verbesserte Leistung beim Öffnen des Missionsauswahl-Bildschirms

&nbsp,

Allgemein

  • Spieler müssen den Season 1 Adventure Pass nicht mehr besitzen, um Season 1 Achievements auf Steam freizuschalten (MCD-6984)
  • Neue PlayStation Network-Konten können jetzt beim ersten Start Adventure Points erhalten

 

Gameplay

  • Interagierbare Objekten in der Welt wurde ein neuer Maus-Hover-Soundeffekt hinzugefügt, um die Zugänglichkeit zu verbessern. Der Sound ist dreidimensional, sodass Spieler Entfernungs- und Richtungsinformationen erhalten, um interaktive Objekte besser lokalisieren zu können
  • Behebung eines Problems, das dazu führte, dass einige Spieler keine Belohnungen für Abenteuerrang 1 und 2 freischalteten (MCD-6891).
  • Es wurden einige Fälle behoben, in denen Tränke und TNT nach dem Öffnen einer Truhe oder dem Besiegen eines Mobs durch den Boden fielen (MCD-6063).
  • Behoben, dass Schadenszahlen verschwanden, nachdem ein Mob mit einer Schadensverzauberung getroffen wurde (MCD-6686)
  • Fehlende Soundeffekte für Raid-Banner behoben
  • Problem behoben, bei dem Mobs plötzlich vor Spielern ohne Spawn-Animation spawnten
  • Problem behoben, bei dem das Fox-Haustier auf dem Bildschirm „Heldenauswahl“ durch den Boden ragte
  • Behebung von Problemen mit einigen beschworenen Haustieren, die sich nicht zurück zu Spielern teleportierten, wenn sie feststeckten
  • Enten-, Tukan- und Rabenbegleiter befinden sich während der Missionen in „Verborgene Tiefen“ nicht mehr außerhalb ihrer Luftblasen

 

Quelle: Minecraft