Mass Effect: Andromeda – Erster Mörder – Nexus Aufgabe

In Mass Effect Andromeda gibt es einige Nebenmissionen die ihr abschließen könnt. Diese zusätzlichen Missionen sind unterteilt in verschiedene Kategorien. Die optionalen Aufgaben sind nicht zwingend erforderlich, jedoch bringen euch alle Missionen zusätzliche Erfahrungspunkte, Gegenstände und mehr. Es ist also empfehlenswert alle diese Aufgaben zu finden und abzuschließen.

Eine Übersicht aller Kategorien und Aufgaben findet ihr gleich hier. Weitere Lösungen und Cheats zu „Mass Effect: Andromeda“ findet ihr in unserer Komplettlösung zum Spiel.

 

Nexus – Erster Mörder

Diese Aufgabe könnt ihr annehmen bevor ihr das erste mal euer Raumschiff betretet, die Tempest. Abschließen könnt ihr es erst auf EOS. Geht in das Milizbüro und sprecht mit Mariette. Nach dem Gespräch geht dierekt gegenüber zum Gefänniswärter, Sergeant Aker, und sprecht mit ihm. Habt ihr mit dem Wärter und dem Beschuldigten gesprochen geht es weiter zu Kandros, dabei gibt es zusätzlich Optionale Ziele (Aufzeichnung abspielen).

Am ende dieser Aufgabe sprecht ihr dann mit Tann, diese Quest ist recht einfach und erfordert nur etwas Geduld im hin und her laufen.

Sobald ihr dann auf EOS seid und euren Nomad habt, könnt ihr diese Aufgabe abschließen. Folgt den Zielmarkierungen auf der Karte und Scannt die Überreste. Am ende findet ihr die Leiche in einer kleinen Höhle. Habt ihr die Leiche untersucht geht es zurück zur Kommandozentrale im Nexus.