Lost Ark Server Down am 4. Mai – Ausfallzeiten und Bug Fixes

Lost Ark bricht Rekorde

Wie wir soeben erfahren haben gibt es Morgen Früh Außerplanmäßige Wartungsarbeiten für Lost Ark! Das Wöchentliche Update sollte eigentlich erst am Donnerstag kommen, nun wird es schon Morgen veröffentlicht.

Alle Lost Ark-Server und -Regionen werden morgen Früh, am 4. Mai, gegen 09:00 Uhr heruntergefahren, die Serverwartung wird Durchgeführt. Die Dauer der Wartung wird mit 7 Stunden Angegeben, das bedeutet das ihr erst gegen 16:00 Uhr wieder spielen könnt.

Mit den Wartungsarbeiten wird auch ein neuer Patch aufgespielt, die Patch Hinweise dazu, findet ihr unten. Durch den Server Down am 4.5.22 wird nichts zurückgesetzt, das passiert wie gewöhnlich am Donnerstag.

 

Lost Ark Server Patch Notes vom 4. Mai

  • Durch das Freischalten eines Charakterplatzes wird die verbleibende Anzahl verfügbarer Käufe für Charakterplatz-Erweiterungstickets nicht mehr verringert. Spieler, die zuvor aufgrund dieses Fehlers nicht alle ihre Charakterplätze freischalten konnten, sehen jetzt die korrekte verbleibende Anzahl.
  • Mehrere fehlerhafte Einträge in der Emoticon-Liste behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Feiton Powerpass nicht verwendet werden konnte, wenn verschiedene Weltquests auf vorhergehenden Kontinenten nicht abgeschlossen wurden. Spieler können den Powerpass verwenden, solange die Feiton-Quest „Will“ abgeschlossen wurde.
  • Ein Exploit mit dem Rapport-System wurde behoben.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.