Just Cause 3 – Komplettlösung und Tipps

Lösungen, Trophäen, Tipps und mehr

Willkommen zu unserer „Just Cause 3“ Komplettlösung! Wenn ihr also in einer Mission Hilfe braucht oder eines der Sammlerstücke nicht finden könnt, wir zeigen euch alles was ihr benötigt um das Spiel mit 100% abzuschließen. Das ist noch nicht alles, im Inselparadies Medici gibt es unzählige Fahrzeuge und Waffen zu entdecken und einige Rätsel müssen gelöst werden.

Waffen wechseln: Auf der PS4 wechselt ihr eure Waffen mit dem Steuerkreuz. Nach rechts für Zweihandwaffe, nach oben für zwei Einhandwaffe, nach links für die Spezialwaffe, nach unten für die haftenden GE-64 Sprengsätze.

Siedlungen befreien: Besetzte Siedlungen befreit ihr indem ihr vor Ort Propaganda Poster, Statuen und Lautsprecher zerstört. Dazu müsst ihr auch Militärstützpunkte einnehmen. Habt ihr eine Siedlung befreit werden dort Herausforderungen, Garagen und mehr freigeschaltet.

Sammlerstücke: Sobald ihr eine Stadt befreit habt werden die Sammlerstücke auf der Karte Markiert. Es gibt Di Ravellos Bänder, Rebellenschreine, Alte Gräber und mehr. Wir zeigen euch wo ihr alle Objekte finden könnt unten in unseren Guides.

 

Trophäen, Erfolge und Errungenschaften:

Guides und Lösungen:

 

Trainer und Cheats:

 

Willkommen Daheim – Teil 1

Ihr befindet euch auf einem Flugzeug und müsst mit dem Raketenwerfer einige Stellungen zerstören. Dann werdet ihr vom Flugzeug geworfen und gleitet mit dem Fallschirm zu Boden. Lauft nach vorne (oder benutzt euren Enterhaken) und nehmt den Raketenwerfer mit bevor ihr euch mit dem Haken nach oben zieht. Oben erledigt ihr die Soldaten und steigt dann in das Fahrzeug.

 

Zeit für ein Upgrade – Teil 2

In dieser Mission befreit ihr eure erste kleine Siedlung! Wenn ihr die Chaos Objekte zerstören müsst schaut das ihr die explosiven Fässer benutzt. Die großen Tanks müssen alle 4 zerstört werden.

Der Wingsuit kommt auch zum Einsatz! Wir haben das Ziel einfach mal verfehlt und sind neben der Brücke gelandet, auf der Brücke müssen zwei Sprengsätze platziert werden. Habt ihr die Sprengladungen platziert benutzt euren Enterhaken um zum nächsten Ziel zu gelangen. Sobald der Konvoi zerstört ist müsst ihr wieder runter und die Flugabwehrstellungen hacken, es gibt zwei Geschütze dir ihr hacken müsst.

 

Befreit Manaea – Teil 3

Die erste kleine Stadt muss befreit werden! Alessia zeigt euch wo ihr hin müsst, steigt in euer Fahrzeug und folgt dem Weg. Gleich wenn ihr an der Brücke zu Manaea seid seht ihr links das Propaganda Plakat, reißt es mit eurem Enterhaken nieder. Fahrt dann weiter rein zur Polizeistation, erledigt dort die Gegner und öffnet beide Tore. Zerstört dort den Tank und den Generator, beides geht recht einfach mit dem Enterhaken.

Dann fehlen noch die Lautsprecher, einen findet ihr Direkt vor dem Polizeirevier. Die anderen zwei seht ihr im Video.Sobald ihr Manaea befreit habt stehe euch dort die Rebellenabwürfe zur Verfügung und somit auch Helikopter und mehr.

 

Befreit VIS Electra – Teil 4

Nachdem wir Manaea befreit haben widmen wir uns Vis Electra, dann haben wir Baia in unseren Händen. Fahrt dorthin und erfüllt alle Ziele. Um die Turbinen zu zerstören müsst ihr immer erst zwei Schalter aktivieren, ihr habt dann immer nur begrenzte Zeit alle vier Turbinen zu zerstören.

Die Antennen/Satelliten sind recht einfach, die Tanks und alle anderen Chaos Objekte ebenfalls. Wo ihr alle findet seht ihr im Video.