iPhone 5S: Günstige Version des Smartphones angeblich ohne Retina-Display

Immer wieder tauchen neue Gerüchte rund um das niedrigpreis Model des iPhone auf. Einigen Berichten zufolge soll dies bereits 2013 auf den Markt kommen, jedoch eventuell ohne Retina Display.

Macrumors.com berichtet – Die für dieses Jahr erwartete Budget Version des noch nicht offiziell bestätigten iPhone 5S soll kein Retina Display haben. Sicherlich wäre dies denkbar um kosten zu sparen doch es ist auch ein sehr wichtiges Verkaufsargument frü Apple.

Laut Daryanani soll das „Budget-iPhone“ im Preisbereich unter 400 US-Dollar angesiedelt werden.

Der Treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities soll das bereits des Öfteren spekulierte „Billig-iPhone“ von Apple sicher auf ein Retina-Display setzen, genauer gesagt auf das des iPhone 5. Hingegen zum Original soll hier das Gehäuse aus Kunststoff gefertigt werden.

 

Retina Display

Das Display des iPhone 5 hat eine Pixeldichte von 326 ppi.
Das neue HTC One hat aktuell eine Dichte von 468 ppi