Gran Turismo Sport: Patch 1.23 veröffentlicht – Changelog verfügbar

gt sport 1.23 mercedes amg

Heute wurde Patch 1.23 zu Gran Turismo Sport veröffentlicht. Das Update steht bereit zum Download und umfasst knapp 3.50 Gigabyte.

Mit dem Update erscheint unter anderem die neue Strecke Saint-Croix Circuit, neue Anpassungsmöglichkeiten für Rennanzüge und Helme, die Möglichkeit den Renn-Avatar im Scapes-Foto-Modus zu integrieren und noch mehr. Zudem wurden natürlich auch einige Fehler behoben und acht neue Fahrzeuge in das Spiel integriert:

  • Daihatsu Copen Active Top ‘02
  • Ferrari 250 GTO CN.3729GT ‘62
  • Ford GT LM Spec II Test Car
  • Honda Beat ‘91
  • Honda S660 ‘15
  • Mazda 787B ‘91
  • Mercedes-AMG F1 W08 EQ Power+ 2017
  • Mercedes-AMG F1 W08 EQ Power+ (Farbvariante) 2017

Passend zu dem neusten GT Sport Update wurde auch ein Trailer veröffentlicht, schaut euch das Video zum Gran Turismo SPORT Juli Update an! Gleich darunter folgen die offiziellen 1.23 Patch Notes.

Weitere Neuigkeiten und Guides zum Spiel findet ihr auf unserer Themenseite.

 

Patch Notes 1.23 – GT Sport

Implementierte Hauptfunktionen

1. Neue Fahrzeuge
– Folgende 8 Fahrzeuge wurden hinzugefügt:

  • Daihatsu Copen Active Top ‘02
  • Ferrari 250 GTO CN.3729GT ‘62
  • Ford GT LM Spec II Test Car
  • Honda Beat ‘91
  • Honda S660 ‘15
  • Mazda 787B ‘91
  • Mercedes-AMG F1 W08 EQ Power+ 2017
  • Mercedes-AMG F1 W08 EQ Power+ (Farbvariante) 2017

2. Strecken
– Die Strecke „Circuit de Sainte-Croix“ wurde in 6 verschiedenen Layouts hinzugefügt:

  • Circuit de Sainte-Croix – A
  • Circuit de Sainte-Croix – A II
  • Circuit de Sainte-Croix – B
  • Circuit de Sainte-Croix – B II
  • Circuit de Sainte-Croix – C<
  • Circuit de Sainte-Croix – C II

3. Kampagnenmodus
– Die folgenden Veranstaltungen wurden zur „GT League“ hinzugefügt:

  • Anfängerliga: „Kei-Car-Cup“
  • Amateurliga: „Nostalgie-Festival“
  • Profiliga: „Grand Prix ‚Mercedes AMG‘“
  • „F-150-Raptor-Survival“: Runde 4 und 5
  • „Allrad-Herausforderung“: Runde 4 und 5
  • „Vision Gran Turismo Trophy +“: Runde 4 und 5 
  • „Porsche-Cup“: Runde 3
  • „Circuit de la Sarthe“ wurde zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

4. Scapes

  • Es ist jetzt möglich, beim Fotografieren in Scapes Fahrer-Avatare zu platzieren. Schauplätze, an denen dies möglich ist, sind mit „Fahrer kann platziert werden.“ gekennzeichnet;
  • Die Haltung des Fahrer-Avatars kann nun verändert werden. Neue Haltungen können im Meilen-Shop gekauft werden;
  • Die Sammlung „Szenen mit Menschen“, eine besondere Zusammenstellung von Schauplätzen, die sich zum Platzieren von Fahrern eignen, wurde hinzugefügt;
  • Der Sammlung „Äußerer Autobahnring von Tokio, Chiba“ wurden neue Schauplätze hinzugefügt.

5. Brand Central

  • Es ist jetzt möglich, Autos, die weniger als 2.000.000 Credits kosten, im PlayStation™Store zu kaufen;
  • Es ist jetzt möglich, im PlayStation™Store gekaufte Autos im Abschnitt „Erworbene Objekte“ im „Brand Central“-Hauptbildschirm anzusehen;

6. Sportmodus & Lobby 

  • Nach einer gewissen Zeitdauer des automatischen Fahrens gehen Autos nun in einen „Geisterzustand“ über;
  • „Start aus Starterfeld mit Fehlstartprüfung“ wurde zur Liste der Rennstartoptionen hinzugefügt;
  • Der Algorithmus zur Strafbemessung wurde angepasst: Zeitstrafen für Kollisionen fallen nun geringer aus (bitte beachten Sie, dass die Sportsgeistwertung auch ohne eine Zeitstrafe sinken kann).

7. Lackierungseditor 

  • Es ist nun möglich, Lackierungen an Rennanzügen und Helmen anzubringen (zuvor war nur eine Farbänderung möglich).

8. Physiksimulationsmodell

  • Das Reifensimulationsmodell wurde angepasst: Das Handling beim Beschleunigen, Verlangsamen und Kurvenfahren hat sich geändert;
  • Die Unterschiede in der Bodenhaftung aufgrund von Reifentemperaturschwankungen in Rennen, in denen die Option „Reifenverschleiß“ aktiviert ist, wurden angepasst; 
  • In „Sportmodus“, „Lobby“ und „Benutzerrennen“ wurde der Bodenhaftungsverlust in Rennen, in denen die Option [Bodenhaftungsverlust: Nass/Rand] in den [Renneinstellungen] auf „realistisch“ gestellt ist, angepasst (auf „realistisch“ geht nun mehr Bodenhaftung durch Schmutz an den Reifen durch das Verlassen der Strecke o. Ä. verloren und es dauert im Vergleich zu vorher länger, bis die Bodenhaftung wieder hergestellt ist);
  • Das Handling von Formelwagen bei Benutzung des DUALSHOCK®4 Wireless-Controllers wurde angepasst;
  • Mit dieser Aktualisierung des Physiksimulationsmodells wurden die Ranglisten der „Fahrschule“, „Missionen“ und „Streckenerfahrung“ zurückgesetzt. (Dies hat keinen Einfluss auf den Stufenfortschritt der Spieler.)

9. Optionen

  • „Brand Central“ wurde zu „Allgemein“ hinzugefügt.

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf dem „Audi R8 4.2 FSI R tronic ‘07“ angebrachte Aufkleber verzerrt wurden. Nähere Details finden Sie unter „Wichtige Information zu den Lackierungsdaten für den Audi R8 4.2 FSI R tronic ‘07“;

  • Es ist möglich, die Schaltfläche „Im PlayStation™Store kaufen“ beim Kauf von Autos ein- oder auszublenden;
  • Diverse andere Fehler wurden behoben.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.