Google: Plant Stream für Videospiele

Dass die Playstation 4 eine Art von Stream und Recording der Videospiele bringen wird, ist mittlerweile bekannt. Aus diesem Grund kaufte Sony das Unternehmen Gaikai ein. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Streaming von Spielen und eine Technik wie OnLive angeboten hatte. Doch auch Google will ein Stück vom Kuchen abhaben und zwar mit Youtube.

 

Zumindest versucht das Unternehmen mit einer neuen API, Entwickler dazu zu bringen einen Youtube Stream in ihre Spiele zu integrieren. Die neue API von Youtube übernimmt dann die komplette Verarbeitung und das Streaming, für Entwickler wird der Einbau also relativ einfach.

 

Spieler dürfen, wenn die API im Spiel eingebaut wurde, das aktuelles Gameplay auf Youtube Streamen.